New York Valentines 2 – ein Künstler für die Seele ~ Marcella Fracchiolla [Rezension]

 

Taschenbuch: 218 Seiten
Verlag: Independently published
Erscheinungstermin: 11.04.2021
ISBN:  979-8731635455
Preis: 9,99 € / eBook: 0,99 €
Finde mich bei Amazon!

 

 

 

New York Valentines:

0,5.Drei Single Ladies in Manhattan (09.02.2021)
1. Ein Schauspieler zum Küssen ~Clara Gabriel (14.03.2021)
2. Ein Künstler für die Seele ~ Marcella Fracchiolla (11.04.2021)
3. Ein Bodyguard fürs Herz ~ Marie Keller (16.05.2021)

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Valentinstag in Manhattan: Drei Freundinnen ohne Date, und eine Liste, um Mr Right zu finden …

Bist du bereit, ein Stück von dir selbst für jemand anderen aufzugeben? Und lohnt es sich, für die Liebe einen Kompromiss einzugehen?

Ein schlechter Tag in New York City ist immer noch besser als ein guter irgendwo anders auf der Welt. Ob das stimmt? Brooke ist sich da nicht sicher, sie hat die Stadt vor lauter Arbeit bisher kaum kennengelernt. Dafür ist ihr Traum wahr geworden, denn sie wurde soeben zur neuen Junior-Partnerin der fünftgrößten Kanzlei der Staaten ernannt!
Es ist der denkbar schlechteste Moment, um jemanden kennenzulernen, aber Jonas kennt nun mal keine Regeln – und ihre erst recht nicht. Der Freigeist, sweet, sexy und witzig, stellt ihr Leben gehörig auf den Kopf. Aber kann ein Kontrollfreak wie Brooke mit jemanden zusammen sein, dessen Dasein eine Aneinanderreihung von Momentaufnahmen ist? Und umgekehrt: Würde Jonas sie jemals verstehen und unterstützen?

 

 

 

Brooke ist ein echter Workaholic und ihr einziges Ziel ist es Juniorpartnerin der Kanzlei zu werden. Nun hat sie das auch endlich geschafft. Doch vor lauter Arbeit kennt sie die Stadt kaum, in der sie seit zwei Jahren lebt. Selbst für ihre Freundinnen hat sie kaum Zeit, da sie auch die Wochenenden meist mit Arbeit verbringt. Dabei macht sie nicht nur ihre eigene Arbeit, sondern die der anderen gleich mit. Sie kann einfach nicht nein sagen und erledigt alle ihr aufgetragenen Arbeiten immer so schnell wie möglich. Das muss bis Montag fertig sein? Dann arbeitet sie auch einen Sonntag durch.

Und ausgerechnet jetzt trifft sie auf Jonas, einen Künstler und Freigeist, der das Leben von Kontrollfreak Brooke total auf den Kopf zu stellen droht. Doch können zwei so unterschiedliche Menschen einen gemeinsamen Weg finden?

Brooke war mir zu Beginn des Buches noch sehr fremd. Das lag daran, dass ihr Lebensmodell so weit weg von meinem ist, dass ich sie erst einmal ein paar Seiten kennenlernen musste um zu verstehen warum sie so ist. Doch das hat dem Lesevergnügen keinen Abbruch getan. Im Gegenteil war ich froh, dass ich die arbeitswütige Brooke nun auch in mein Leserherz schließen konnte.

Als Brooke auf Jonas trifft wird spürbar wie weit beide Weltanschauungen auseinander liegen. Da ist der Freigeist und Künstler, der sich nichts vorschreiben lassen kann und möchte. ER arbeitet, wenn ihn die Muse küsst und  genießt zusätzlich zu dem Job, den er liebt sein Leben in New York in vollen Zügen. Er kennt alle Winkel der Stadt und kann es nicht verstehen, dass Brooke seit zwei Jahren hier lebt und nur ihre Wohnung und das Kanzleigebäude zu kennen scheint.

Dazu kommt, dass Brooke den ganzen Tag für alle erreichbar ist und zusätzliche Stunden ohne ende arbeitet in der Kanzlei. Die Lebensqualität, die Jonas kennt ist das jedenfalls nicht.

Umso spannender fand ich es zu sehen, wie die weitere Charakterentwicklung war. Das ist der Autorin wahnsinnig gut gelungen mir die Protagonisten näher zu bringen und die Gedanken nachvollziehbar zu gestalten.

 

 

 

Brooke und Jonas sollte man sich nicht entgehen lassen. Mir hat auch der zweite Teil der New York Valentines wahnsinnig gut gefallen und ich konnte einige schöne Stunden in das Buch abtauchen. Wer gerne Liebesgeschichten liest vor dem wunderschönen Hintergrund New Yorks und dabei die Welt hinter sich lassen möchte, dem kann ich das Buch sehr empfehlen.

Ich vergebe hier:

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://Claudis-gedankenwelt.de/new-york-valentines-2-ein-kuenstler-fuer-die-seele-marcella-fracchiolla-rezension/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Ich stimme der Datenschutzerklärung zu

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.