Kategorienarchiv: Fantasy

Die Federn des Windes ~ Manuel Timm [Rezension]

  Taschenbuch: 408 Seiten Verlag: TWENTYSIX Erscheinungstermin: 29.12.2016 ISBN: 978-3740715564 Preis: 12,99 € / eBook: 3,99 € Finde mich auf Amazon!

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://Claudis-gedankenwelt.de/die-federn-des-windes-manuel-timm-rezension/

Die Chronik der Weitseher 1 – Die Gabe der Könige ~ Robin Hobb [Rezension]

Fitz ist ein Bastard, denn er ist der Sohn eines Bauernmädchens und des Prinzen Chivalric.  Der König nimmt ihn sehr früh in seine Dienste und Fitz ahnt noch gar nicht welche Entbehrungen er auf sich nehmen muss, um König Listenreich zu dienen. Denn die Intrigen sind zahlreich und Fitz kann seine Augen nicht vor den drohenden Unheil verschließen. Und bei Hofe drohen zahlreiche Gefahren…. Wird Fitz die Augen davor verschließen können, wie sein König es verlangt oder muss er einschreiten? Und welche Macht könnte ein Bastard schon haben?

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://Claudis-gedankenwelt.de/die-chronik-der-weitseher-1-die-gabe-der-koenige-robin-hobb-rezension/

Soulcatcher – Das Vermächtnis der Gefährten ~ Lena Knodt [Rezension]

Ein furchtbarer Unfall  bring Maisies Leben völlig durcheinander. Die Schwester ihre Freundes Luke schwebt in Lebensgefahr – und es ist seine Schuld. Doch plötzlich steht Vivienne völlig unverletzt vor der Tür. Alles scheint im ersten Moment wie bisher, doch Luke selbst hat sich verändert. Er ist einen verhängnisvollen Handel eingegangen und hat für die Rettung seiner Schwester seine Seele an den Dämonenkönig verkauft. Und als wäre das nicht genug, verhält sich ihr neuer Mitschüler Nicolo sehr geheimnisvoll, bietet Maisie jedoch seine Hilfe an. Werden sie Lukes Seele aus den Fängen des Dämonenkönigs befreien können?

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://Claudis-gedankenwelt.de/soulcatcher-das-vermaechtnis-der-gefaehrten-lena-knodt-rezension/

Under the Northern Sky 1 – Wolfsthron ~ Leo Carew [Rezension]

Die Heerscharen des Südens fallen im Norden ein und damit zerbricht der jahrhundertealte Frieden in Albion. Roper, der junge Thronerbe des Hauses silberner Wolf aus dem Norden steht vor seiner ersten Schlacht. Doch nicht nur die Feinde rücken ihm immer näher. Auch in den eigenen Reihen versuchen im Intriganten den Thron streitig zu machen. Ropers einzige Chance ist eine Allianz mit der schönen Keturah, Tochter des mächtigen Hauses Vidarr. Doch seine Gegner planen bereits den nächsten Schachzug – mit nur einem Ziel: Das Heulen des Silbernen Wolfes soll für immer verklingen …

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://Claudis-gedankenwelt.de/under-the-northern-sky-1-wolfsthron-leo-carew-rezension/

Doors – Staffel 1 – ? – Kolonie ~ Markus Heitz [Rezension]

Der reiche Vater von Anna Lena van Dam vermisst seine Tochter. Deshalb schickt er den Ex-Soldaten Viktor und ein fünfköpfiges Geo-Experten Team in das Höhlensystem, in dem seine Tochter verschwand. In diesem Höhlensystem entdeckt die Gruppe mysteriöse Türen. Als sie die Tür mit dem “?” öffnen, gelangt das Team plötzlich mitten hinein in die 40 er-Jahre. Doch hier hat die Geschichte einen anderen Verlauf genommen…..

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://Claudis-gedankenwelt.de/doors-staffel-1-kolonie-markus-heitz-rezension/

Im Bann der Elfenwelt – Das Schicksal deiner Seele ~ Cara Yarash [Rezension]

Der wöchentliche Ausritt endet für die junge Merina anders als geplant. Nach einem Unfall findet sie sich in der Elfenwelt Elona wieder und erfährt im königlichen Palast von einer alten Prophezeiung. Gemeinsam mit der Prinzessin Aysira und dem eindrucksvollen Wächter Aladriel bricht Merina auf zum Tal der Göttin, denn sie allein entscheidet über den Ausgang der ewigen Fehde mit dem König der Totenwelt. Sind die wachsenden Kräfte der Halbelfe stark genug, um Elona zu retten – oder wird das Schicksal aller Elfen im Reich der Seelen besiegelt?

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://Claudis-gedankenwelt.de/im-bann-der-elfenwelt-das-schicksal-deiner-seele-cara-yarash-rezension/

Das Flüstern des Waldes ~ Kathrin Wandres und Mira Valentin [Rezension]

Direkt neben unserer Welt kann man durch ein verstecktes Tor nach Keloria gelangen. Keloria ist das Land, das uns die Farben in unsere Welt bringt. Das Tor ist immer nur eine kurze Zeit offen und dadurch wird unsere Welt von Farben und Gefühlen erfüllt. Das Tor öffnet sich immer zur Dämmerung, um unserem farblosen Menschendasein ein wenig Fantasie, Liebe und Hoffnung beizumischen.  Doch eines Abends verirrt sich ausgerechnet eins der magischsten Geschöpfe durch das Tor in unsere Welt. Ein Einhorn, das dringend wieder zurück nach Keloria muss. Ihm ist aber der Torwächter Ciaran bereits auf der Spur. Doch auch das Menschenmädchen Jessi hat es entdeckt. Doch ein Einhorn zu fangen ist sehr schwierig und so verschlägt es Jessi nach Keloria, wo sie die Farbenwelt bereits erwartet und sich ihr Schicksal erfüllen soll…..

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://Claudis-gedankenwelt.de/das-fluestern-des-waldes-kathrin-wandres-und-mira-valentin-rezension/

Monsters of Verity 1 – Dieses wilde, wilde Lied ~ Victoria Schwab [Rezension]

  Hardcover: 432 Seiten Verlag: Loewe Erscheinungstermin: 17.09.2018 ISBN: 978-3785588635 Übersetzung: Bea Reiter empfohlenes Alter: 14 – 17 Jahre Originaltitel: The Savage Song Preis: 19,95 €  / Ebook:14,99 € Finde mich auf Amazon!

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://Claudis-gedankenwelt.de/monsters-of-verity-1-dieses-wilde-wilde-lied-victoria-schwab-rezension/

Emily Bones: Die Stadt der Geister ~ Gesa Schwartz [Rezension]

Emily glaubt zunächst sie würde träumen, als sie sich eines Nachts in einem Grab wiederfindet. Doch es ist kein Traum, denn Emily ist gestorben und muss nun auf dem Friedhof Père Lachaise  als Geist ihr Unwesen treiben. Doch Emily findet sich nicht einfach mit ihrem Schicksal ab, denn sie ist keines natürlichen Todes gestorben. Nun will sie ihren Mörder stellen und sich das Leben zurückholen, das er ihr gestohlen hat. Doch dieses Vorhaben ist gefährlicher als Emily es je für möglich gehalten hätte.

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://Claudis-gedankenwelt.de/emily-bones-die-stadt-der-geister-gesa-schwartz-rezension/

Children of Blood and Bone 1 – Goldener Zorn ~ Tomi Adeyemi [Rezension]

Zélies Welt war einst voller Magie. Flammentänzer spielten mit dem Feuer, Geistwandler schufen schillernde Träume, und Seelenfänger wie Zélies Mutter wachten über Leben und Tod. Bis zu der Nacht, als ihre Kräfte versiegten und der machthungrige König von Orïsha jeden einzelnen Magier töten ließ. Die Blutnacht beraubte Zélie ihrer Mutter und nahm einem ganzen Volk die Hoffnung.

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://Claudis-gedankenwelt.de/children-of-blood-and-bone-1-goldener-zorn-tomi-adeyemi-rezension/

Ältere Beiträge «