Toto – Auf vier Pfoten zum Zauberer von Oz ~ Michael Morpurgo [Rezension]

 

Gebundene Ausgabe: 256 Seiten
Verlag: Woow Books
Erscheinungstermin: 22.03.2019
ISBN: 978-3961770380
empfohlenes Alter: ab 7 Jahre
Illustrationen: Emma Chichester Clark
Preis: 19,00 € / eBook: 10,99 €
Finde mich auf Amazon!


 

 

 

Der Zauberer von Oz – erzählt aus der einzigartigen Perspektive des kleinen Hundes Toto

Ein Sturm wirbelt Toto und sein Frauchen Dorothy weit fort, in das Märchenland Oz. Hier gibt es gute und böse Hexen, geflügelte Affen, wundersame Blumen und gefährliche Ungeheuer – aber leider nicht das allerkleinste Würstchen. Schon deshalb möchte Toto so schnell wie möglich nach Hause! Zusammen mit Dorothy folgt er der gelben Ziegelsteinstraße, an deren Ende die Smaragdstadt des Zauberers von Oz liegt. Ob der Zauberer ihnen helfen kann, den Heimweg zu finden? Eine Vogelscheuche, ein Blechmann und ein Löwe begleiten die beiden auf ihrer Reise voller Abenteuer. Und Toto muss mehr als einmal beweisen, was für ein mutiger Hund er ist …

 

 

 

Zunächst einmal muss ich ein paar Sätze zu der wahnsinnig tollen Optik des Buches sagen, denn das Foto des Covers allein wird diesem Eindruck nicht ganz gerecht. Man sieht Toto und Dorothy, wie sie auf dem gelben (Ziegelsteinweg)  zur Smaragd-Stadt unterwegs sind. Die Stadt erhebt sich im Hintergrund in Umrissen und wird umrahmt von Rauten und Dreiecken. Die Stadt und die geometrischen Muster im Hintergrund sind in einem Glanzdruck auf das Cover gebracht worden, dadurch wird das Buch veredelt und sieht unfassbar ansprechend aus.  Das große Format (22,2 x 3 x 26,4 cm) lässt das Buch ebenfalls zu einem Blickfang werden.

Zur Geschichte selbst sage ich jetzt bewusst nicht ganz so viel, denn ich denke die Geschichte des Zauberers von Oz ist vielen sicherlich bekannt und der Klappentext fasst schon einmal gut zusammen worum es geht. Diesmal wird das Abenteuer allerdings nicht wie gewohnt aus Dorothys Sicht erzählt, sondern Toto kommt zu Wort. Er erzählt seinen Kindern von dem großen Abenteuer, das er zusammen mit Frauchen Dorothy erlebt hat.

Dadurch, dass er seinen Kindern davon erzählt wird alles noch einmal kindgerechter und so können auch die Kleinen der Handlung sehr gut folgen.

Der Erzählstil von Michael Morpugo ist durchweg kindgerecht und bringt so den Zauberer von Oz auch den Kleinsten näher. Man spürt als Leser einfach, dass das Kinderbuch dem Autor am Herzen liegt. Er ist einer der erfolgreichsten Kinderbuchautoren weltweit und hat bereits 150 Kinderbücher veröffentlicht. Der Autor hat bereits zahlreiche Auszeichnungen erhalten.

Die wundervollen Illustrationen runden alles ab und machen jede Seite zu einem echten Erlebnis. Mal sind es nur kleine Bilder, die den Text an einer Stelle aufwerten, aber oft auch großflächige Illustrationen, die immer zur Handlung der jeweiligen Seite passen. Dadurch haben die kleinen Leser nicht nur etwas zum Lesen (oder Zuhören) sondern auch etwas zum Anschauen auf fast jeder Seite. Emma Chichester Clark arbeitet als Illustratorin für mehrere Magazine, Zeitungen und Verlage. Sie wurde ebenfalls mehrfach ausgezeichnet und schreibt manchmal auch selbst etwas.

Diese hochkarätige Zusammenarbeit zahlt sich voll aus. Ich liebe den Zauberer von Oz und das Buch bringt mir viele Kindheitserinnerungen zurück.

 

 

 

Ich kann das Buch allen empfehlen, die den Zauberer von Oz ihren Kindern zugänglich machen wollen. Der Text, die Illustrationen und die tolle Arbeit des Verlages haben ein Buch ergeben, dass jungen und erwachsenen Fans von Dorothy und Toto viel Freude bereiten wird.

Ich vergebe hier:


 

 

 

 

 

 

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://Claudis-gedankenwelt.de/toto-auf-vier-pfoten-zum-zauberer-von-oz-michael-morpurgo-rezension/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.