Schneeengel fliegen doch ~ Kirsten Greco [Rezension]

 

eBook: 188 Seiten
Verlag: Selfpublishing
Erscheinungstermin: 01.10.2021
Preis: 2,69 €
Finde mich auf Amazon!

Nein!

Vier Buchstaben. Eine Silbe. Ein Wort. Kaum hat Mia es ausgesprochen, steht ihr Leben Kopf.
Eigentlich wollte sie Weihnachten mit Dylan in Miami feiern. Stattdessen findet sich Mia plötzlich in Michigan wieder, ohne Dylan, ohne Wohnung, ohne Job. Ausgerechnet im verschneiten Roscommon am Higgins Lake tritt sie eine Reise in die Vergangenheit an … und trifft Hunter, einen Mann voller Geheimnisse.
Wird es den beiden gelingen, die Menschen zu finden, die Mia vor sechsundzwanzig Jahren verlassen haben?

Quelle Kirsten Greco

 

 

 

Mia könnte es so leicht haben. Sie könnte den erfolgreichen Dylan heiraten und sich ganz nach den Wünschen von ihm  und ihrer Familie entwickeln. Doch Mia fühlt, dass Dylan nicht der richtige für sie ist. Es gibt zu viele Unstimmigkeiten und Disharmonien mit ihm. Also sagt sie ihm, dass sie ihn nicht heiraten möchte. Und Dylans Reaktion darauf zeigt, wie richtig Mia gehandelt hat. Sie war mir vom ersten Moment an sympathisch, da sie sich nicht beeinflussen lässt und schon gar nicht zwingen zu irgendwas. Also flieht sie zunächst zu Ihren Adoptiveltern, die ihr aber raten sich ihrer Vergangenheit zu stellen.

Dann findet sich Mia in Michigan wieder, ohne Dylan und ohne Wohnung. Hier trifft sie auf den grummeligen Hunter. Hier soll Mia erfahren warum sie nicht bei ihren leiblichen Eltern aufwuchs und sich ihrer Vergangenheit stellen. Und manchmal liegt die Zukunft ja auch in der Vergangenheit. Und ausgerechnet der Zusammenstoß mit Hunter lässt ihr Herz schneller schlagen. Ob aus Wut oder einem anderen Grund, das erfahrt ihr in der Geschichte.

Immer wieder tauchen auch die Schneeengel als Leitbild auf und geben dem Buch eine tolle emotionale Bedeutung. Ich werde nun bei Schneeengeln immer auch an Mias und Hunters Geschichte denken müssen.

Diese Kurzgeschichte hat mich mit wahnsinnig viel Gefühl, einem tollen Schreibstil und einem wunderbar winterlichen Setting gut unterhalten. Mias Geschichte hat mir ein paar schöne Lesestunden beschert und mich zum Ende hin auch überrascht.

 

 

 

Ich kann euch die Geschichte von Mia wirklich empfehlen, wenn ihr auf viel Gefühl, eine tolle Protagonistin und eine wunderbar unterhaltende Geschichte wert legt. Mias Story hat mich auf ganz vielen Ebenen berührt. Und manchmal fliegen Schneeengel eben doch.

Ich vergebe hier:

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://Claudis-gedankenwelt.de/schneeengel-fliegen-doch-kirsten-greco-rezension/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Ich stimme der Datenschutzerklärung zu

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.