Prinzessin Fantaghiro – Im Bann der weißen Wälder ~ Jennifer Alice Jager [Rezension]

 

eBook: 284 Seiten
Verlag: Impress
Erscheinungstermin: 07.12.2017
ISBN: 3551301212
Preis: 3,99 € / Taschenbuch: 12,99 €
Finde mich auf Amazon!


 

 

 

Fantaghiro setzt sich über alle Konventionen des Königshauses hinweg. Sie reitet, liest und streift stundenlang durch die Wälder. Das geht so weit bis der König sie nicht als seine Tochter vorzeigen möchte auf einem Ball. Doch Fantaghiro sieht das nicht als Problem. Sie schneidet sich das Haar ab und begleitet ihre Schwestern als Stallbursche ins Nachbar-Reich. Endlich ist sie frei. Als sie dann aber unterwegs angegriffen werden, steht sie plötzlich vollkommen alleine und nur mit einem Stock bewaffnet dem gut aussehenden Schwertkämpfer Alessio gegenüber – und der hält sie für einen Jungen…

 

 

 

Fantaghiro ist eine starke und mutige Frau. Das war sie auch in der Fernsehserie schon und hat mich seit meiner Kindheit begleitet. Ich habe die Filme über die wilde und unzähmbare Prinzessin geliebt. Deshalb musste ich auch dieses Buch lesen.

Die anders erzählten Märchen und Legenden finde ich nämlich wunderschön und hoffe, dass es noch zahlreiche Bücher geben wird, die uns einen anderen Blick auf eine Geschichte werfen lassen. Das italienische Volksmärchens »Fantaghirò Persona Bella« bildet die Basis zu diesem Buch und es ist ein in sich abgeschlossener Einzelband.

Ich mochte die Geschichte rund um die mutige Prinzessin schon immer sehr gerne. Der Einstieg in dieses Buch zeigte mir auch ganz genau die Prinzessin, die ich mir gewünscht hatte. Ich wusste, dass sie nicht aufgeben würde und ihren Weg geht, auch fernab der Konventionen. Ich bin der Autorin sehr dankbar, dass sie genau diese Prinzessin aus meiner Kindheit erhalten und ihr nicht andere Charakterzüge gegeben hat.

Als Fataghiro sich einfach die Haare abschneidet um ihre Schwestern als Stallbursche begleiten zu können, fand ich das daher sehr authentisch. Aber auch Alessio konnte charakterlich genauso überzeugen wie Fantaghiro und ihre Schwestern.

Der Spannungsbogen wird von Anfang an kontinuierlich aufgebaut und konnte mich während der ganzen Zeit ans Buch fesseln. Der lockere und angenehme Schreibstil der Autorin hat sein übriges getan um mir unterhaltsame Lesestunden zu schenken. Erzählt wird alles in der dritten Person mit verschiedenen Hauptprotagonisten. Hier konnte ich mich auch schnell in die einzelnen Abschnitte einfinden und fand die dritte Person als Erzähl-mittel sehr passend, da man ein umfangreiches Bild aller Perspektiven bekommt.

Der Aspekt der Liebe wurde für meinen Geschmack jedoch etwas zu schnell eingefügt in die Geschichte. Hier hätte ich mir gewünscht, dass die Emotionen etwas langsamer sich verändern. Fantaghiro denkt schließlich niemals an Heiraten oder Familie, geschweige denn daran eine “echte” Prinzessin zu sein. Und plötzlich gibt es eine 180 Grad Wende und die sieht alles mit anderen Augen. Das ging mir persönlich einfach zu schnell.

Den Part mit der Eiskönigin im weißen Wald hat mir dagegen sehr gut gefallen, Hier wurde der Fantastische Aspekt gut in die Geschichte eingewoben und bringt eine große Portion Spannung ins Buch. Auch einige unerwartete Dinge lässt die Autorin gekonnt in das Buch einfließen, die mich überraschen und überzeugen konnten.

 

 

 

Eine gelungene Märchenadaption, die mich gut unterhalten konnte. Wer gerne Märchen im neuen Kleid erleben möchte und sich hier in diesem Genre wohl fühlt, der kann mit den Märchen aus Jennifer Alice Jagers Feder nichts falsch machen.

Ich vergebe hier:

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://Claudis-gedankenwelt.de/prinzessin-fantaghiro-im-bann-der-weissen-waelder-jennifer-alice-jager-rezension/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.