Natural Born Chillers ~ Mara Andeck

 

Taschenbuch: 464 Seiten
Verlag: Bastei Lübbe
Veröffentlichungstermin: 16. Juli 2015
ISBN: 978-3404172214
Preis: 8,99 Euro / eBook: 7,49 Euro
Finde mich auf Amazon!

 

Inhalt:

Janna Mahler ist alleinerziehende Mutter der 7 jährigen Lilly. Sie arbeitet freiberuflich und schreibt Berichte für Reiseführer zum Beispiel über Stechmücken. Sie ist wenig durchorganisiert und wünscht sich manchmal ein stressfreieres Leben. Doch da ihre Mutter im Haus wohnt, bleibt Janna kaum Luft zum Atmen. Auch Helen Berg wünscht sich, dass einige Dinge anders laufen. Sie ist zwar beruflich sehr erfolgreich und bestens auf alle Situationen des Lebens vorbereitet, jedoch mangelt es ihr an Familie und an privatem Rückhalt. Als dann auch noch ein Test in der Firma aussagt, dass ihr biologisches Alter weit über ihrem realen Alter liegt,  nimmt sie sich fest vor etwas zu tun. Die dritte im Bunde ist Lou Antoni. Sie arbeitete bis vor kurzem in einem Bio Versandladen, der jedoch aus verschiedenen Gründen nicht so gut läuft wie er könnte. Sie liebt ihre Prinzipien und weicht niemals von ihrem Weg ab. Diese drei sind seit 15 Jahren befreundet und gründen nun eine WG in einem alten Gutshof. Jede der drei verspricht sich eine Verbesserung ihrer derzeitigen Situation davon. Doch es wird abenteuerlich, denn hier warten jede Menge Herausforderungen auf die drei Freundinnen.

 

Rezension:

Es handelt sich hier um eine abenteuerliche, lustige und unterhaltsame Freundschafts-Geschichte. Und so eine echte Mädels-Freundschaft kann ja nichts so schnell erschüttern. Die drei nennen sich liebevoll die “Elefantentanten” weil sie sich geschworen haben genauso zusammenzuhalten wie eine Familie. Und Elefanten sind ja sehr treue Herdentiere, die sich auch gemeinsam um die Aufzucht der Jungen kümmern. Dieses Bild fand ich sehr gelungen und es beschreibt die drei perfekt.

Neben den Hauptprotagonistinnen gibt es aber auch einige Nebencharaktere, die der Geschichte jede Menge Pepp verleihen. Da wäre zum einen Frank und Ben, die beiden völlig unterschiedlichen Brüder. Einer mit künstlerischen Ambitionen und jeder Menge Flausen im Kopf, der andere arbeitet erfolgreich als Makler. Dann natürlich Jesper Knudsen, der immer wieder wie ein Kastenteufelchen auftaucht und alles durcheinander bringt. Ich sag nur:” Pfffiiihhhihihihi!”  Jesper hat einen recht hohen Unterhaltungswert, weil er so ein Extrem ist. Dennoch wurde ich nicht richtig warm mit dieser Figur, aber ich glaube das lag auch in der Absicht der Autorin.

Besonders süß ist auch Lilly, die mit ihrer kindlichen Art sehr oft Dinge auf den Punkt bringt und mich immer wieder an meinen Sohn erinnert hat, der durchaus auch im Stande wäre mir so schonungslos seine Meinung zu sagen. Das können eben nur Kinder auf diese Weise. Gut hat mir auch eine Szene im Auto gefallen, in der Lou der kleinen Lilly Gummibärchen nach hinten reicht und diese ihr aus der Hand gegrabscht werden von Lilly. Da fallen mir als Mutter gleich einige Autofahrten ein bei denen ich selbst Kekse oder andere Lebensmittel nach hinten gereicht habe. Von der Autorin super getroffen dieses Bild.

Der Aufbau der Geschichte ist sehr schlüssig und gut durchdacht. Lediglich der Hauskauf hätte noch etwas schneller gehen können zumal er ja im Klappentext schon erwähnt wird. Ich dachte die wären schon drin als ich das Buch angefangen habe. Die Geschichte weiß aber mit kleinen Anekdoten, lustigen Vergleichen und Wendungen zu unterhalten und es macht viel Spaß das Buch zu lesen. Der Schreibstil ist flüssig und die Figuren sind natürlich etwas überspitzt dargestellt, aber das passt zum Gesamtbild des Romans.

 

Fazit:

Wer gerne chaotischen Chick-Lit liest, der kann mit diesem Buch nichts falsch machen. Es war eine leichte, unterhaltsame Lektüre, die sich gut und schnell lesen lässt. Wer noch Urlaubslektüre sucht, der sollte hier zugreifen.

Ich vergebe hier: ★★★★☆

 

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://Claudis-gedankenwelt.de/natural-born-chillers-mara-andeck/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.