Kings & Fools #1 – Verdammtes Königreich ~ Silas Matthes und Natalie Matt

 

gebundene Ausgabe: 224 Seiten
Verlag: Oetinger 34
Erscheinungstermin: 28. September 2015
ISBN: 978-3958820692
Altersempfehlung: 14 -- 17 Jahre
Preis: 9,99 Euro / eBook: 5,99 Euro
Finde mich auf Amazon!

 

Inhalt:

Rote Farbe an der Tür der Hütte steht für die verhüllten Männer. Sie wollen das älteste Kind der Familie haben. Doch Lucas geht anstelle seines Bruders freiwillig um den Schlägen des Vaters zu entrinnen. Was die Männer mit den Kindern vorhaben weiß er nicht. Denn noch nie ist jemand zurückgekehrt um davon zu berichten.

 

Rezension:

Kings and Fools ist die neue High-Fantasy-Reihe mit Mysteryelemnten für Jugendliche. Das gemeinsame Projekt von Silas Matthes und Natalie Matt wird von Bestsellerautor Bernhard Hennen (Elfen-Reihe) unterstützt und ist für all diejenigen, die auch Game of  Thrones mochten.

Als großer Fan der Reihe Game of Thrones interessierte mich die neue Serie natürlich brennend. Gerade weil sie für Jugendliche zugeschnitten ist und ich abenteuerliche Geschichten sehr gerne lese. Am Anfang war es noch ein wenig schwer in die Geschichte hineinzukommen, weil man einfach noch recht wenig weiß von dem Land in dem das Buch spielt. Man bekommt nur die Informationen, die gerade dringend notwendig sind um dem Geschehen folgen zu können. So erfährt man zunächst nur, dass Lucas Kräutersammler ist und ein tägliches Pensum zu erfüllen hat. Erfüllt ein Sammler dieses nicht wird er schwer bestraft. Auch jedes andere ausbrechen aus den Reihen zieht schwere Strafen nach sich. So wird ein hungriger Kräutersammler, der ein wenig genascht hat gleich hingerichtet. Der schwer alkoholkranke und aggressive Vater von Lucas ist nach dem Tod der Mutter allein für seine beiden Jungs verantwortlich und ich kann verstehen warum Lucas mit diesen Aussichten freiwillig zu den verhüllten Männern geht.

 

Kings & Fools Ein Reich voller Schatten, Liebe und Verrat
 

Nachdem mir der Einstieg in die Geschichte gelungen war, erwarteten mich eine ganze Menge ungeklärter Fragen. Da dies der erste Band der Reihe ist, empfand ich das jedoch nicht als schlimm, sondern es sorgte dafür, dass ich gern weiterlesen wollte. Zu meinem Glück ist Band 2 bereits erschienen und so geht es nach dem Cliffhanger am Ende von Band 1 zum Glück gleich weiter.

Hier nochmal die Kings&Fools -- Reihe im Überblick:

1. Verdammtes Königreich (28.09.2015)
2. Verstörende Träume (28.09.2015)
3. Verfluchte Gräber (19.10.2015)
4. Vergessenes Wissen (19.02.2016)
5. Vermisste Feinde (18.03.2016)
6. Verbotene Mission (20.05.2016)

Der Schreibstil ist sehr mitreißend und ansprechend geschrieben, sodass es sich nicht nur für Jugendliche zu einer spannenden Lektüre entwickelt.
Fazit:

Nach dem für mich etwas holprigen Einstieg wurde das Buch später zum Pageturner und Band 2 muss ich unbedingt gleich noch lesen. Empfehlenswert für alle Fans von Jugend-Adventure.

Ich vergebe hier: ★★★★☆

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://Claudis-gedankenwelt.de/kings-fools-1-verdammtes-koenigreich-silas-matthes/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.