Haushalt im Griff ~ Carina Frey [Rezension]

 

Taschenbuch: 200 Seiten
Verlag: Verbraucher-Zentrale NRW
Hier bestellbar!
Erscheinungstermin: 17.05.2018
ISBN: 978-3863360948
Preis: 16,90 €
Finde mich auf Amazon!

 

 

 

Haushalt geht eigentlich ganz einfach – wenn man weiß, wie. Waschen, Putzen, Einkaufen und Kochen gehören zwar zum Alltag, sollten aber nicht mehr Geld und Ressourcen beanspruchen als nötig. Die Experten der Verbraucherzentrale zeigen, wie das geht. Mit vielen praktischen Tipps, Schritt-für-Schritt-Anleitungen und Checklisten.

 

 

 

Ich führe bereits seit Jahren einen eigenen Haushalt. Warum ich dennoch zu diesem Buch gegriffen habe? Weil ich sicherlich nicht alles weiß und mir immer erhoffe noch ein wenig mehr zu lernen um Abläufe zu perfektionieren oder neue Tipps umzusetzen. denn es gibt immer noch einiges, was man nicht wusste vorher.

Zum Einstieg ist das Buch in einige Abschnitte unterteilt. Einkaufen und Aufbewahren; Kochen und Backen; Kleiderpflege; Putzen und das nicht Alltägliche. Dazu sind am Rand Farbmarkierungen angebracht um das Nachschlagen einfacher zu gestalten.

Besonders gut hat mir gefallen, dass das Buch eine Themenmischung enthält, die als gute Basis für Anfänger dient und dennoch auch neue Informationen für mich enthielt, die ich noch nicht kannte. Andere Details, wie zum Beispiel, dass Regional nicht immer für “aus der nächsten Nähe” steht sind mir wieder bewusster geworden. Also ist das Buch auch als Auffrischung bekannter Dinge bestens geeignet.

Ergänzt werden die Erläuterungen auch immer durch Grafiken und Symbol-Erklärungen. Gerade in Bezug auf Wäsche Waschen war dies für mich sehr spannend, da ich nicht wusste, dass einige Dinge liegend getrocknet werden müssen beziehungsweise, wie das Symbol dafür aussieht. Auch für wie viel Grad die Punkte im Bügeleisen stehen auf dem Wäsche-Etikett hätte ich aus dem Kopf nicht mehr genau gewusst.

Doch auch eine Übersicht über Küchenhelfer und die Pro und Kontras dafür finden sich in diesem Buch inklusive einer Übersicht mit fünf Fragen, die den Leser, wenn er sie ehrlich beantwortet vor Fehlkäufen schützen werden.

Doch die Kleiderpflege umfasst nicht nur Tipps, wie die Etiketten richtig zu lesen sind. Es findet sich ein bunter Mix aus Anleitungen wie man was trocknet, Was man wie waschen sollte und welche Flecken man auf welche Weise in Angriff nehmen kann. Natürlich geht das Buch auch hier nicht bis ins Kleinste Detail, aber man kann sehr gut mit den Tipps arbeiten und findet hier einiges an Hilfe.

Sehr schön fand ich auch im Anhang die nicht alltäglichen Situationen. Was ist, wenn ich für ganz viele Menschen kochen muss plötzlich? Es findet sich aber auch eine Urlaubs-Checkliste am Ende in diesem Abschnitt, die einfach an die wichtigsten Dinge erinnert, die man vor dem Urlaub auf jeden Fall nicht aus dem Blick verlieren sollte.

 

 

 

Ein Nachschlagewerk für Anfänger, aber auch für erfahrene Profis. Hier findet sich aus allen Bereichen des Haushaltes etwas und das Buch verschafft einen gelungenen Überblick. Zum Verschenken und selber lesen, kann ich dieses Buch empfehlen. Ich habe jedenfalls vieles gelernt und mir einige Dinge wieder bewusst gemacht, die mir im Haushaltsalltag nützlich sein werden.

Ich vergebe hier:

 

 

 

 



 

 

 

 

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://Claudis-gedankenwelt.de/haushalt-im-griff-carina-frey-rezension/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.