Harry Potter und der Orden des Phönix (farbig illustrierte Schmuckausgabe) [Rezension]

 

Gebundene Ausgabe: 576 Seiten
Verlag: Carlsen
Erscheinungstermin: 11.10.2022
Illustrationen: Jim Kay und Neil Packer
Übersetzung: Klaus Fritz
empfohlen ab: 10 Jahren
ISBN: 978-3551559050
Originaltitel: Harry Potter and the Order of the Phoenix
Preis: 48,00 €
Finde mich auf Amazon!

 

 

 

Harry Potter:

  1. Der Stein der Weisen (21.07.1998)
  2. Die Kammer des Schreckens (21.03.1999)
  3. Der Gefangene von Askaban (21.08.1999)
  4. Der Feuerkelch (01.01.2000)
  5. Der Orden des Phönix (01.01.2003)
  6. Der Halbblutprinz (01.10.2005)
  7. Die Heiligtümer des Todes (27.10.2007)

Die Illustrationen von Jim Kay in den ersten vier Bänden der Harry-Potter-Serie haben Fans auf der ganzen Welt begeistert. Um den fünften und umfangreichsten Band »Der Orden des Phönix« zu gestalten, hat sich der Künstler Verstärkung von Neil Packer geholt. Auf 576 Seiten entfachen die beiden Illustratoren ein bildgewaltiges Feuerwerk, während Harry und seine Freunde sich in Dumbledores Armee zusammenschließen und den Kampf gegen Voldemort aufnehmen.

Quelle Carlsen Verlag

 

 

 

In den Sommerferien sitz Harry wieder einmal bei den Dursleys fest. Doch diesmal scheint es noch schlimmer als sonst, denn ihn treibt eine große Unruhe. Warum erzählt ihm keiner was los ist? Kein Wort über die dunklen Mächte dringt an sein Ohr. Noch hat er keine Ahnung was der Orden des Phönix gegen den Dunklen ausrichten kann. Doch Lord Voldemort schlägt wieder zu und Harry muss sich mit seinen Freunden verbünden, sonst gibt es kein Entkommen.

Die Handlung ist bei allen Fans der Reihe bekannt. Ich glaube nicht, dass ich hier zum Schreibstil, der Geschichte und den Charakteren allzu viel sagen muss. Inzwischen habe ich einige Ausgaben der Harry Potter Bücher und bin jedes Mal wieder aufs Neue begeistert. Seit der aller ersten Ausgabe 1998 liebe ich die Bücher und habe auch die “alten” ersten Ausgaben noch im Schrank. Inzwischen sind die Taschenbuchausgaben, MinaLima und natürlich die wundervoll Illustrierten großen Prachtbände dazu gekommen.

Ich habe die Bücher deutlich mehr als ein mal gelesen in den letzten 24 Jahren und jedes Buch ist bei einem Re-read wieder wie nach Hause kommen. Mich fasziniert die von J.K. Rowling erschaffene Welt. Am 06.10.2015 erschien im Carlsen Verlag die erste illustrierte Schmuckausgabe (dann 2016, 2017 und 2019 die folgenden Bände). Und ich war sofort in den Zeichenstil von Jim Kay verliebt. Er haucht meiner Kindheit noch einmal wirklich Leben ein und macht das erneute Lesen der Bücher zu einem ganz grandiosen Erlebnis.

Band 5 ist sehr umfangreich, weshalb die Illustrationen diesmal länger gebraucht haben und außerdem ein weiterer Illustrator mit an Bord geholt wurde. Da Band 6 und 7, wie euch bekannt ist, noch umfangreicher sind, hoffe ich, dass die beiden weiter machen und ich bald alle Bände zusammen habe.

 

 

 

Ich kann euch nur sagen: Ich liebe die Reihe und zwar in jeder Ausgabe. Auch wenn sie inhaltlich gleich sind, machen die unterschiedlichen Ausgaben das Leseerlebnis doch immer noch einmal zu etwas Besonderem. Die prächtig Illustrierten Bände mit Schutzumschlag und Lesebändchen sind noch einmal eine ganz neue Kategorie. Während des Lesens die einzelnen Illustrationen zu entdecken und das großformatige Buch in Händen zu halten ist ein wunderbares Erlebnis. Ich kann euch diese wundervollen Ausgaben sehr empfehlen.

Ich vergebe hier:

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://Claudis-gedankenwelt.de/harry-potter-und-der-orden-des-phoenix-farbig-illustrierte-schmuckausgabe-rezension/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Ich stimme der Datenschutzerklärung zu

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.