Darkmouth # 1,5 – Broonie und der Tag vor Darkmouth ~ Shane Hegarty

 

eBook: 74 Seiten
Verlag: Verlag Friedrich Oetinger
Erscheinungstermin: 10. Oktober 2015
ASIN: B01631H160
Preis: 0,99 Euro
Finde mich auf Amazon!

 

Inhalt:

Hier kann man lesen wie die Geschichte um Broonie und Drakmouth ihren Anfang nahm. Der Hogboon Broonie wird durch einen fiesen Streich aus dem Schlaf gerissen. Da ahnt er noch nicht, dass dadurch etwas in Gang kommt, an dessen Ende nichts mehr so ist wie es vorher war.

 

Rezension:

Wie man in Darkmouth #1 lesen konnte gelangt Broonie von der verseuchten Seite in die reale Welt. Doch wie es dazu kam, das kann man hier nachlesen. Interessant fand ich den Blick hinter die Kulissen der verseuchten Seite. Auch lernt man in dem Buch einiges über die Lebensweise der Hogboons.

Der Schreibstil ist genauso gut und flüssig zu lesen, wie ich es schon aus Darkmouth 1 kannte und so flogen die Seiten nur so dahin.

Mit zahlreichen Hintergrundinformationen zu Darkmouth, den Helden der Geschichte und einem kleinen „Legendenführer“ für angehende Monsterjäger. Für alle, die wissen wollen wie es mit Broonie und in Darkmouth weitergeht, gibt es in diesem E-Book außerdem Leseproben aus „Darkmouth – Der Legendenjäger“ (Band 1) und „Darkmouth – Die andere Seite“, Band 2 des spannenden Abenteuers von Legendenjäger Finn und seinen Freunden, das kürzlich erschienen ist.

Wer Band 1 mochte, der wird auch die Kurzgeschichte von Broonie mögen. Mir hat der Streichekrieg jedenfalls viel Spaß gemacht und der Einfallsreichtum der Hogboons ist einfach sehr unterhaltsam in seiner Kreativität.

 

Fazit:

Eine empfehlenswerte Ergänzung zu den Büchern. Ich mag diese Kurzgeschichten sehr gerne und freue mich immer wieder, wenn die Verlage auch diese übersetzen und herausbringen. Mich hat Broonie wunderbar unterhalten.

Ich vergebe hier: ★★★★☆

 

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://Claudis-gedankenwelt.de/darkmouth-15-broonie-und-der-tag-vor-darkmouth-shane-hegarty/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.