Watersong ~ Sternenlied ~ Amanda Hocking

 

gebundene Ausgabe: 320 Seiten
Verlag: cbt
Deutsche Erstveröffentlichung: 25. März 2013
ISBN: 978-3570161593
Vom Hersteller empfohlenes Alter: ab 13 Jahren
Preis: 16,99 Euro
Finde mich auf Amazon!

 

Zunächst lernt man Gemma kennen und ihre Schwester Harper. Harper ist sehr gewissenhaft und versucht alles richtig zu machen. Seitdem ihre Mutter in ein Pflegeheim eingewiesen werden musste leben die beiden mit ihrem Vater allein. Jeden Samstag besuchen sie ihre Mutter, nur ihr Vater kommt nie mit, weil er sich die Schuld an dem Unfall gibt. Dann gibt es da noch David, der auf einem Boot lebt im Hafen und Alex, Gemmas und Harpers Nachbar. Er ist Harpers bester Freund und Gemma verliebt sich in ihn.
Doch dann tauchen immer öfter die drei Mädchen Penn, Lexi und Thea auf. Sie sind Gemma unheimlich, doch sie ziehen sie auch immer mehr in ihren Bann.
Als Gemma mal wieder wie fast jeden Abend verbotenerweise in der Bucht schwimmen geht, trifft sie in einer Höhle auf die drei Mädchen. Sie überreden sie etwas zu trinken. Danach kann Gemma sich an nicht mehr erinnern. sie fühlt sich plötzlich stärker und schöner als je zuvor. was haben die drei mit ihr gemacht? und lässt sich der Sirenenfluch rückgängig machen?

Zu Anfang hat sich diese Geschichte etwas schwer getan bei mir. Der Schreibstil ist schön, aber die Autorin hat sich Zeit gelassen, bis die Handlung richtig an Fahrt aufnimmt. Doch wenn man erstmal im Bann der Geschichte ist kann man das Buch nicht mehr weglegen. Die Geschichte ist ab diesem Zeitpunkt spannend und enthält einige unvorhersehbaren Wendungen. Es ist keine klassische Fantasy-Liebesgeschichte, wie man sie oft gelesen hat, auch wenn die Romanze zwischen Alex und Gemma natürlich auch eine Rolle spielt. Der Ansatz der Geschichte ist neu und innovativ.

Es sind insgesamt drei Bände und der zweite Band ist Gott sei Dank schon erschienen. Ich werde definitiv weiterlesen. Dennoch bekommt die Geschichte einen Stern Abzug, wegen der langen Anfangsphase. Doch die zweite Hälfte hätte 5 verdient. ich hoffe die Autorin kann das Niveau im zweiten Teil halten.

Ich vergebe hier ★★★★☆

 

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://Claudis-gedankenwelt.de/watersong-sternenlied-amanda-hocking/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.