Die Bestimmung #2 – Tödliche Wahrheit ~ Veronica Roth

 

Gebundene Ausgabe: 512 Seiten
Verlag: cbt
Ersterscheinungstermin: 10. Dezember 2012
ISBN: 978-3570161562
Originaltitel: Insurgent
empfohlenes Alter: ab 14 Jahren
Preis: 17,97 Euro / Taschenbuch: 9,99 Euro / eBook: 8,99 Euro
Finde mich auf Amazon!

 

Nachdem Band 1 schon recht lange her ist und ich den zweiten auf jeden Fall noch vor dem Kinofilm lesen wollte, habe ich nach fast einem Jahr nun endlich Band 2 gelesen.

Das Buch setzt genau da an wo Band 1 geendet hat. Tris ist nun zusammen mit Tobias zu den Amite geflüchtet. Sie kann immernoch nicht fassen, dass sie Will getötet hat und macht sich selbst schwere Vorwürfe. Eine Waffe kann sie seit dem Überfall auf die Altruan durch die Ferox auch nicht mehr anfassen und bricht gleich in Panik aus. Doch Tris steht auch hier wieder zwischen den Fronten, denn sie muss sich für eine Seite entscheiden und eventuell auch gegen die, die sie am meisten liebt. Denn der Krieg ist noch längst nicht vorbei. Der Kampf fängt jetzt erst richtig an.

Tris hat sich im Gegensatz zum ersten Band weiterentwickelt. Sie ist wesentlich bereiter für ihre Überzeugungen zu kämpfen und das zu beenden was begonnen wurde. Doch dabei lässt sie sich immer wieder von ihren Schuldgefühlen überwältigen und ab und an hätte ich sie gern geschüttelt und sie gefragt ob das echt ihr Ernst ist was sie gerade tut. Sie scheint zwischen Mut, Selbstlosigkeit und grenzenloser Dummheit zu schwanken. Sie rennt immer genau dahin wo sie nicht sicher ist und ihr Leben in Gefahr ist. Das ist man jedoch teilweise von ihr aus dem resten Teil gewöhnt. Doch hier treibt sie es auf die Spitze. Tobias hingegen versucht alles um Tris beizustehen, doch auch er scheint ein Geheimnis zu haben……

Der Schreibstil hat mich recht schnell wieder an das Buch gefesselt, wobei ich mir bei ein paar Szenen eine Kürzung gewünscht hätte. Gerade Tris´immer wiederkehrenden Panikanfälle haben immer ein wenig irritiert und ihre ständigen Selbstvorwürfe. Doch das hat den Lesefluss nicht so massiv gestört, dass ich nicht hätte weiterlesen wollen. So habe ich das Buch recht zügig beenden können und mich gut unterhalten gefühlt.

Das Setting ist nach wie vor überwiegend innerhalb des Zauns und es wurde von der Autorin wieder so plastisch beschrieben, dass ich das Gefühl hatte mir bekannte Orte zu besuchen.

Die Reihe:

1. Die Bestimmung (19. März 2012)
2. Die Bestimmung -- Tödliche Wahrheit (10. Dezember 2012)
3. Die Bestimmung -- Letzte Entscheidung (24. März 2014)

 

DIE BESTIMMUNG 2: Insurgent Trailer German Deutsch (2015)

 

Fazit:

Trotz kleinerer Schwächen ein gut durchdachter zweiter Teil. Jetzt bin ich auf die Kinoumsetzung gespannt und freue mich auf den Film.

Ich vergebe hier: ★★★★☆

 

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://Claudis-gedankenwelt.de/die-bestimmung-2-toedliche-wahrheit-veronica-roth/

1 Kommentar

  1. TanjasBunteWelt

    Ich habe ja schon die Trailer gesehen und Bücher hatte ich auch schon in der Hand, aber ich werde einfach nicht warm damit, sorry

    LG Tanja

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.