Monument 14 – Jakes Geheimnis #1,5 ~ Emmy Laybourne

 

eBook Kurzgeschichte: 23 Seiten
Verlag: Heyne Verlag
Erstveröffentlichung: 12. Mai 2014
ASIN: B00J8GGR7W
Preis: 0,00 Euro

Finde mich auf Amazon!

 

Allzuviel ist bei gerade mal 23 Seiten natürlich nicht zu sagen, aber dennoch möchte ich euch die Kurzgeschichte als Ergänzung zur Trilogie hier einmal vorstellen.

Wer Band 1 bereits kennt darf hier weiterlesen, der Rest könnte gespoilert werden.

Jake hatte ja den Auftrag sich mit einer Cam draußen einmal umzuschauen und zu prüfen ob das Krankenhaus offen hat, weil sein Kumpel Bradley schwer verletzt ist. Doch Jake nimmt plötzlich die Kamera, sagt zu den anderen Kids: “Ich kann das nicht mehr! Sag Astrid, dass es mir leid tut!” Und er geht einfach weg. Hier erfährt man warum Jake gegangen ist und wo er hinwollte.

Wer den ersten Band mochte, der kann hier beruhigt zugreifen, schließlich ist die Kurzgeschichte ja auch noch gratis. Ich hatte die paar Seiten auch sehr schnell durch. Dennoch muss ich sagen, hat es mir Jakes gefühlswelt nicht wirklich näher gebracht. Er blieb mir weiter unsympathisch und gefühlskalt. Ein Pluspunkt jedoch ist, dass amn erfährt wo er nun hinwollte und warum er die Anderen, die ja auch ihn angewiesen sind enttäuscht hat.

Hier nochmal die Reihenfolge von Monument 14:

1. Monument 14 (13. Januar 2014)
1,5 Jakes Geheimnis (eBook – Kurzgeschichte) (12. Mai 2014)
2. Monument 14 – die Flucht (12. Mai 2014)
3. Monument 14 – Die Rettung (8. Dezember 2014)

 

Fazit:
Man muss es zwar nicht gelesen haben um den Rest zu verstehen, aber ich würde es dennoch empfehlen zu lesen, weil es eine interessante Ergänzung zu Band 1 darstellt.

Ich vergebe hier: ★★★☆☆

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://Claudis-gedankenwelt.de/monument-14-jakes-geheimnis-15-emmy-laybourne/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.