Petronella Apfelmus – verhext und festgeklebt ~ Sabine Städing

 

Gebundene Ausgabe: 208 Seiten
Verlag: Bastei Lübbe (Boje)
Deutsche Erstveröffentlichung: 18. Juli 2014
ISBN: 978-3414823991
empfohlenes Alter: 8 – 10 Jahre
Preis: 12,99 Euro eBook: 9,99 Euro
Finde mich auf Amazon!

 

Die Handlung beginnt mit Petronella und dem Einzug der Kuchenbrands in das alte Müllerhaus. Petronella hat den Vorbesitzer erfolgreich vergrault und möchte eigentlich nicht, dass jemand neues in das verfallene Haus einzieht. Doch genau das haben die Kuchenbrands vor. Herr Kuchenbrand hat seinen Job verloren und so bleibt nur noch das etwas heruntergekommene Müllerhaus als Wohnalternative übrig, denn dadurch, dass Herr Kuchenbrand keinen Job mehr hat, ist das Geld knapp geworden. Petronella schmiedet einen Plan um auch diese unliebsamen Bewohner loszuwerden, doch dann geschieht etwas das Petronella nie für möglich gehalten hätte….. Sie beginnt die neuen Besitzer des Hauses zu mögen. Und sehr bald schon braucht Familie Kuchenbrand dringend Petronellas Hilfe.

Ich habe dieses Buch zusammen mit meinem Sohn gelesen. Schon direkt am Anfang war er total begeistert von der Handlung und hat alle Figuren in sein Herz geschlossen. Besonders schön ist, wenn man sieht wie das Kind beim Vorlesen mitfiebert. Gerade am Ende eines Kapitels hat er immer wieder gesagt, dass ich noch eins lesen soll, weil er unbedingt wissen wollte wie es weitergeht. An einigen Stellen hat er laut gelacht oder gejubelt und manchmal auch einfach nur vor Spannung wie festgewachsen neben mir gesessen und der Geschichte gelauscht.

Uns haben der Schreibstil und die liebevolle Erzählweise sehr gut gefallen. Auch neue Begriffe wie “Fledermauslauschohr” kamen in dem Buch vor und wurden mit viel Begeisterung aufgenommen von meinem Sohn. Die Geschichte war  mit tollen Bildern versehen, damit man sich zum Beispiel das “Fledermauslauschohr” oder auch die Apfelmännchen besser vorstellen konnte. Die Illustrationen haben sich absolut toll in die Geschichte eingefügt sind toll anzusehen.

Es ist der Autorin gelungen eine neuartige und spannende Erzählung zu schaffen. Die Idee mit der Apfelhexe und ihren Freunden ist wirklich sehr gut gelungen und auch spannend zu lesen. Da ich gleich wieder mit Kapitel 1 anfangen sollte nachdem wir das Buch beendet hatten weiß ich einfach, dass dieses Buch ein Volltreffer war.

 

Unser Fazit: Mit viel Witz, Charme und Spannung ist es gelungen, dass Petronella zu einem der Lieblingsbücher meines Sohnes aufgestiegen ist. Wir hoffen es gibt bald einen zweiten Teil und können das Buch allen Kindern und Eltern nur ans Herz legen.

Wir vergeben hier: ★★★★★

 

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://Claudis-gedankenwelt.de/petronella-apfelmus-verhext-und-festgeklebt-sabine-staeding/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.