Klara Fall – der Lakritzräuber und ich ~ Katja Reider

 

Gebundene Ausgabe: 160 Seiten
Verlag: Ravensburger Buchverlag
Deutsche Erstveröffentlichung: 1. Januar 2014
ISBN: 978-3473368778
empfohlenes Alter: 8-10 Jahre
Preis: 9,99 Euro
Finde mich auf Amazon!

 

– Kindermeinung Marc 7 Jahre :

Zuerst einmal möchte ich das wichtigste zu einem Kinderbuch in die Rezension einbinden, nämlich die Meinung meines Sohnes.

“Mama, das ist so spannend.. und lustig…..lies bitte weiter!”

“OskarBenniSamRamon war sooo witzig!”

“Und der Zottelpoldi, der immer Jannis´ Nase abschlabbert!”

“Mama,….. lies nochmal vor!”

– meine Meinung:

Zunächst einmal begegnet man Jannis, dessen Eltern sich gerade getrennt haben und der mit seinem neuen Leben noch nicht wirklich zufrieden ist. Die Neue Wohnung ist zu klein, Papas neue Freundin doof und Mama oft traurig. Da hat er eine stürmische Begegnung mit Klara, einem Mädchen aus der Nachbarschaft. Und daraus wird nach und nach eine richtige Freundschaft. Klara ist Hobby-Detektivin und immer auf der Suche nach neuen Fällen, die sie lösen kann. Momentan hat sie  besonders einen Mann im Auge, den sie für den Tankstellenräuber hält. Das muss sie nun nur noch beweisen und Jannis darf ihr dabei helfen.

Gleich zu Beginn der Geschichte hat mir die Sprache sehr gut gefallen. Sie ist genau an das Alter der beiden Protagonisten angepasst. Hinzu kommt noch, dass es im Laufe der Geschichte auch immer wieder lustige Szenen gibt, bei denen mein Sohn oft gekichert hat und die gelesenen Sätze auch wiederholt hat. Einen Teil des Buches hat er auch selbst gelesen. Der Satzbau und die Wortwahl sind durchaus auch Erstlesertauglich. Die Autorin hält hier auch die Spannung in der Erzählung und es gibt auch immer mal die eine oder andere Wendung mit der mein Sohn nicht gerechnet hatte. So ist es nicht verwunderlich, dass wir das Buch in drei Tagen ausgelesen hatten und gleich wieder von vorn angefangen haben.

Das Buch ist sowohl für Jungs als auch für Mädchen geeignet und das Lesen hat uns beiden viel Spaß gemacht. Mein Sohn war auch mit dem Ausgang der Geschichte sehr zufrieden und hat direkt nochmal angefangen zu lesen.

Mein Fazit: Diese Detektivgeschichte ist etwas für alle kleinen Ermittler und wir freuen uns auf noch mehr Fälle aus der Feder von Katja Reider.

Ich vergebe hier: ★★★★★

 

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://Claudis-gedankenwelt.de/klara-fall-der-lakritzraeuber-und-ich-katja-reider/

1 Ping

  1. Denn Lesen verbindet Buch-Challenge 2014 | Claudis Gedankenwelt

    […] Ein Buch, auf dessen Cover mindestens 4 Lebewesen oder/und Gegenstände abgebildet sind. (Variation hierbei möglich)  “Klara Fall – der Lakritzräuber und ich” von Katja Reider […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.