Ashes ~ Ruhelose Seelen (Teil 3) ~ Ilsa J. Bick

 

Gebundene Ausgabe: 448 Seiten
Verlag: Egmont INK
Deutsche Erstveröffentlichung: 9. August 2013
ISBN: 978-3863960070
vom Hersteller empfohlenes Alter: ab 14 Jahren
Preis: 17,99 Euro
Finde mich auf Amazon!

 

Im dritten Band der Reihe geht es nur teilweise um Alex. Sie spürt, dass etwas nicht in Ordnung ist mit ihr. Sie kann Gerüche wahrnehmen, welche sie vorher nie hätte riechen oder einordnen können, dazu kommt dass Alex sich inzwischen gar nicht mehr so sicher ist ob alle Veränderten auch automatisch böse sind. Schließlich hat Wolf sie gerettet und beschützt sie auch weiterhin vor den anderen Veränderten. Alex hat immer stärker das Gefühl, dass das Monster in ihr wieder aufwacht. Was hat das zu bedeuten? wieso verändert sich Alex? wird sie eine von denen?

Aber auch bei Elli, Peter, Chris, Greg und Tom geht die Geschichte weiter.
Elli ist inzwischen mit der Kindertruppe unter Isaacs Leitung zu einer Überlebenskünstlerin geworden. Sie hat gelernt ihr Essen zu beschaffen und ist auch sonst sehr erwachsen geworden im Vergleich zum Anfang der Reihe. Ellis Entwicklung hat mich sehr beeindruckt. Peter muss sich anpassen um zu überleben, da er in Finns Gewalt ist, hat er wirklich einen harten Weg vor sich und wird immer weniger menschlich dadurch. Ihm bleibt aber auch keine Wahl. Chris versucht Isaac zu finden und gerät dabei unter eine Tigerfalle. Ob er sein Ziel erreicht verrate ich euch an dieser Stelle nicht. Greg hat nun die Position von Peter und Chris inne und muss versuchen Rule einigermaßen zu schützen. In Rule werden die Lebensmittel immer knapper und Greg muss teilweise Dinge tun, die er nicht für richtig hält um das Überleben  der Leute zu sichern. Greg ist in Band 3 viel härter als er es zu Beginn der Geschichte war. Tom ist der Überzeugung dass Alex tot ist und trauert. Er versucht zumindest ihre Leiche zu finden und ist nicht mehr in der Lage an etwas anderes als an Alex zu denken. Werden die beiden wieder zueinander finden?

Insgesamt machen alle Protagonisten eine rasante Entwicklung durch. Bei den gegeben Lebensumständen ist dies jedoch realistisch. Man muss plötzlich hart sein um zu überleben. Nur wer gnadenlos kämpft kann am Ende als Sieger hervorgehen. Doch wird es am Ende noch Überlebende geben? Ich persönlich bin der Überzeugung, dass die Lebewesen auf der Erde unter diesen Umständen sich bald gegenseitig ausgerottet haben und bin gespannt welche Lösung es am Ende bei dieser Reihe geben wird.

Die Geschichte wird immer einmal aus einer anderen Perspektive erzählt.Was geschieht in Rule? und wann erfährt Chris endlich die Wahrheit? Werden die Protagonisten zusammenfinden? All diese Fragen halten die Spannung aufrecht, auch wenn zu Beginn des Buches die Handlung mehr vor sich hin dümpelt und man das Gefühl hat einzelne Szenen wiederholen sich. Am Ende hat man wieder den Cliffhanger zu Band 4 und mag das Buch ab der ersten Hälfte auch gar nicht mehr weglegen, aber mit der ersten  Hälfte hab ich mir etwas schwer getan.

Die ersten beiden Bände sind alle Protagonisten ständig in Bewegung und stürzen von einer Situation in die andere und im dritten Band tut sich da einfach nicht ganz so viel. Vielleicht bin ich von den vorigen beiden auch ein wenig Actionverwöhnt.

Dennoch konnte mich auch der dritte Band überzeugen und ist aufgrund des langsamen Vorantreibens der Handlung knapp an der vollen Punktzahl vorbeigerauscht. Ich denke aber dass es am Ende in Band 4 ein großes Finale geben wird und freue mich schon sehr darauf.

Hier die Reihe nochmal im Überblick:

1. Band: Brennendes Herz (2011)
2. Band: Tödliche Schatten (2012)
3. Band: Ruhelose Seelen # 3.1 (2013)
4. Band: Pechschwarzer Mond # 3.2 (2013)

Meine Wertung: ★★★★☆

 

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://Claudis-gedankenwelt.de/ashes-ruhelose-seelen-teil-3-ilsa-j-bick/

4 Kommentare

Zum Kommentar-Formular springen

  1. Diana Koller

    Hallo! Da mir dein Blog sehr gut gefällt habe ich dich für den Liebster Award nominiert und hoffe du machst mit:

    http://traumlesen.blogspot.de/2014/02/ich-habe-den-liebster-award-bekommen.html

    Lg Diana

    1. Kolberg Claudia

      Hallo 🙂
      Dankeschön 🙂 da wurde ich gleich zweimal getagt 🙂 *freu*
      Bericht dazu kommt morgen 🙂

    1. Kolberg Claudia

      Wow Danke 🙂
      Da werde ich doch gleich mal einen Bericht dazu machen und die Fragen beantworten 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.