Kategorienarchiv: Rezensionen

Faith 1 – Seelenlos ~ J.K. Bloom [Rezension]

Vor über 500 Jahren hat die Menschheit sich in neun Gattungen geteilt. Mit dieser Teilung jedoch kam auch die Seelenlosigkeit, eine Krankheit, der Faiths ganze Familie zum Opfer gefallen ist. Nun gibt es für die junge Medica nur noch einen Weg, um nicht von der Gesellschaft verstoßen zu werden. Sie muss heiraten! Einen Mann ihres Standes zu heiraten, würde ihr ein sicheres und besseres Leben ermöglichen.

Doch dann wird Edinburgh von den Rebellen angegriffen. Und Faith erkennt zu spät, dass in der Rettung der Bürger die wirkliche Gefahr besteht …

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://Claudis-gedankenwelt.de/faith-1-seelenlos-j-k-bloom-rezension/

The Crowns Game ~ Evelyn Skye [Rezension]

Die talentierte Vika kann den Schnee beschwören und Asche in Gold verwandeln. Der Einzelgänger Nikolai kann durch Wände sehen und Brücken aus dünner Luft zaubern. Sie sind Magier – die beiden einzigen in Russland. Und erbitterte Gegner, denn nur einer von ihnen kann der neue Magier des Zaren werden. Der Verlierer muss sterben. Und so treten Vika und Nikolai im »Spiel der Krone« gegeneinander an, in dessen Verlauf sie sich gefährlich nahe kommen. Kann ihre Liebe den Verlauf des Spiels verändern und den Tod verhindern?

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://Claudis-gedankenwelt.de/the-crowns-game-evelyn-skye-rezension/

Cat and Cole 1,5 – Vergessene Wunden ~ Emily Suvada [Rezension]

Eine kostenlose Kurzgeschichte zur spannenden “Cat & Cole”-Reihe.

Jun Bei, Cole, Anna, Leoben und Ziana sind keine normalen Kinder. Sie leben abgeschottet in dem Labor des berühmten Genetikers Lachlan Agatta, der an ihnen forscht, um einen Impfstoff gegen das ausgebrochene Virus zu finden.
Als aber eines Tages ein Mann und eine Frau der Cartaxus-Organisation auftauchen, scheint sich eine einzigartige Gelegenheit aufzutun: Sie bieten den Kindern einen Ausweg aus der Versuchshölle.
Doch eine von ihnen würde sogar diese einmalige Chance aufs Spiel setzen, um das zu bekommen, was sie will …

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://Claudis-gedankenwelt.de/cat-and-cole-15-vergessene-wunden-emily-suvada-rezension/

Dry ~ Neil und Jarrod Shusterman [Rezension]

  Broschiert: 448 Seiten Verlag: Fischer Sauerländer Erscheinungstermin: 22.05.2019 Übersetzer: Kristian Lutze, Pauline Kurbasik ISBN: 978-3737356381 empfohlenes Alter: ab 14 Jahren Preis: 15,00 € / eBook: 12,99 € Finde mich auf Amazon!

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://Claudis-gedankenwelt.de/dry-neil-und-jarrod-shusterman-rezension/

Der Bücherdrache ~ Walter Moers [Rezension]

Endlich sind die Buchlinge wieder da! 

Tief in den Katakomben von Buchheim erzählt man sich von dem mächtigen Bücherdrachen Nathaviel, dessen Haut aus Ormdurchtränkten Büchern besteht und der auf jede Frage eine Antwort weiß. 

Der Buchling Hildegunst zwei, benannt nach dem Großmeister der Dichtung Hildegunst von Mythenmetz, macht sich eines Tages auf den Weg in den Ormsumpf um Nathaviel zu suchen. Dabei wagt er sich in Bereiche der Katakomben, in denen es von Gefahren wie den heimtückischen Bücherjägern nur so wimmelt. Und er ahnt nicht, dass die größte Gefahr, die ihm droht, vom Bücherdrachen selber ausgeht.

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://Claudis-gedankenwelt.de/der-buecherdrache-walter-moers-rezension/

Hearts on Fire 2 – Erik ~ Frieda Lamberti [Rezension]

Erik Steiner müsste rundherum zufrieden sein. Er liebt seinen Beruf und seine Frau Mila. Würden die beiden mit Tochter Zoey nur nicht Tür an Tür mit den Schwiegereltern wohnen! Denn die Eltern von Mila lehnen ihren Schwiegersohn ab und lassen ihn das bei jeder Gelegenheit spühren. Sie mischen sich auch in Zoeys Erziehung ständig ein. 

Als wäre das nicht schon schlimm genug, kommen obendrein noch beruflich Probleme auf Erik zu. Der neue Kollege Jonah Bergmann macht ihm den begehrten Posten des Wachabteilungsleiters streitig. Dennoch ist Erik der festen Überzeugung, das Rennen zu gewinnen. Siegessicher kauft er ein Eigenheim, um endlich in Ruhe leben zu können. Allerdings verkennt er, dass sein voreiliges Handeln fatale Konsequenzen zur Folge hat.

Als die attraktive Luisa, die Erik aus einem brennenden Haus gerettet hat, das Parkett betritt, scheint sich das Blatt für ihn zu wenden. Ist die junge Frau wirklich der rettende Engel oder bringt sie Eriks Leben vollends durcheinander?

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://Claudis-gedankenwelt.de/hearts-on-fire-2-erik-frieda-lamberti-rezension/

Hearts on Fire 1 – Jonah ~ Johanna Danninger [Rezension]

Jonah Bergmann ist neu auf der Feuerwache 21 in München. Er liebt seinen Job als Feuerwehrmann und möchte hoch hinaus auf der neuen Wache. Er ist es gewohnt, dass man seinen Befehlen folgt. Doch die neuen Kollegen sind sehr distanziert und abwartend. Jonah hat die Lage stets unter Kontrolle und kann mit einem Kontrollverlust gar nicht umgehen. Zu Hause ist die Lage jedoch völlig anders. Sein Bruder Tim liegt im wachkoma und muss gepflegt werden. Die neue Krankenschwester Nina geht Jonah mit ihren Widerworten auf die Nerven. In ihm brodelt es vor Wut… Oder ist es doch etwas anderes, das Nina in ihm entzündet hat? 

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://Claudis-gedankenwelt.de/hearts-on-fire-1-jonah-johanna-danninger-rezension/

Kiss me once ~ Stella Tack [Rezension]

Ivy Redmond kommt auf eine Universität. Für sie nicht selbstverständlich, denn ihre Eltern sind reich und berühmt und Ivy hat nicht wirklich eine Wahl zu tun was sie möchte. Deshalb betritt sie nun endlich eine Welt, in der sie für sich selbst verantwortlich ist. Glaubt sie zumindest. Denn ihr Vater hat einen Bodyguard engagiert, der ihr auf Schritt und Tritt folgen soll. Er heisst Ryan und Ivy stolpert ihm schon am ersten Tag in die Arme. Doch bei seinem Auftrag gibt es eine ganz klare Regel: Verliebe dich nicht in denjenigen, den du schützen sollst….

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://Claudis-gedankenwelt.de/kiss-me-once-stella-tack-rezension/

Nebula Rising 1 – Code Red ~ Thariot [Rezension]

A.D. 4424 Nebula System
Weißt du wer du wirklich bist? Weißt du was in dir steckt? Kennst du deine Bestimmung und ist dir klar wer dich alles töten will?

A.D. 4343 Draconis System
81 Jahre zuvor. Die Zeiten sind kompliziert. Auf den alten Welten der Corporation leben 30 Milliarden Menschen.
Das Universum ist ein Dorf. Wurmlöcher transportieren Informationen, aber keine Materie. Raumschiffe brauchen Jahre um zwischen den Welten zu reisen.
Felicitas ist Polizistin, sie ermittelt in einem Mordfall. Das Opfer, eine der reichsten Personen der Stadt, öffnet ihr die Tür in eine andere Welt.
Eine virtuelle Welt. Die Erde gibt es nicht mehr, weswegen ihre virtuelle Kopie nicht weniger erfolgreich ist.

A.D. 4424 New York
Gegenwart. Kono ist kein Mensch. Sie ist besser. Sie ist eine KI und lebt auf der Erde.
Das Netzwerk der Corporation ist der Mittelpunkt aller Träume. Kono steht vor dem besten Geschäft ihres Lebens.

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://Claudis-gedankenwelt.de/nebula-rising-1-code-red-thariot-rezension/

Underground Kings 2 – Kai ~ Aurora Rose Reynolds [Rezension]

Myla war gerade einmal sechs Jahre alt, als ihre Eltern sie fort gaben um ihr Leben zu schützen. Doch Myla erlebte die Hölle auf Erden. 

Kai war schon als Junge von Myla fasziniert und er versucht alles um sie aus dem Hintergrund zu schützen. Doch als er erfährt, dass das Sicherheitsnetz ein Leck hat, bietet er Myla einen Deal an. 

Was als Farce beginnt, entwickelt sich bald zum wichtigsten Bestandteil ihrer beider Leben. Alles scheint sich zum Guten zu wenden, doch Kai hat mächtige Feinde, die nun seine Schwachstelle kennen …

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://Claudis-gedankenwelt.de/underground-kings-2-kai-aurora-rose-reynolds-rezension/

Ältere Beiträge «

» Neuere Beiträge