Kategorienarchiv: Rezensionen

Die Rabenringe 2 – Fäulnis ~ Siri Pettersen [Rezension]

Das Schicksal der Welten liegt in Hirkas Händen.

Hirka ist am Ende von Teil 1 durch die Rabenringe gegangen in die Menschenwelt und hat Rime allein in Ymsland zurückgelassen. Aber auch bei den Menschen fühlt sich Hirka nicht zu Hause. Denn hier ist sie das Mädchen ohne Papiere, das viele moderne Errungenschaften nicht zu kennen scheint. Während Hirka mühevoll die Sprache erlernt und versucht sich zurechtzufinden, ist ihr geliebter Rabe Kuro krank. Als Kuro stirbt und aus seiner sterblichen Hülle ein Blinder namens Naiell schlüpft, der behauptet der Seher aus Ymsland zu sein, geschieht plötzlich alles gleichzeitig.

Hirka schwebt auch in der Menschenwelt in großer Gefahr und Rime ergeht es in Ymsland ebenfalls schlecht. Hat Hirka alles umsonst aufgegeben? Gibt es die Fäulnis auch in der Menschenwelt? Wie wird es für Hirka weitergehen?

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://Claudis-gedankenwelt.de/die-rabenringe-2-faeulnis-siri-pettersen-rezension/

Pheromon 2 – Sie sehen dich ~ Rainer Wekwerth und Thariot [Rezension]

Der Kampf um die Zukunft hat gerade erst begonnen!

Die Menschheit steht vor dem Abgrund – in Gegenwart und Zukunft. Und niemand hat es bemerkt! Doch du beginnst nun langsam die Zusammenhänge zu verstehen!
Du gehörst zu einer kleinen Gruppe mit besonderen Fähigkeiten, die als Auserwählte die fremden Invasoren aufhalten könnten.
Zusammen seid ihr stark: Ihr seid „Hunter“, geschaffen in der Zukunft, um das Schicksal der Welt zu verändern!

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://Claudis-gedankenwelt.de/pheromon-2-sie-sehen-dich-rainer-wekwerth-und-thariot-rezension/

Fasad Cluster 1 – Kilak ~ Cara de Winter [Rezension]

Sonya Marshall ist Entwicklungsingenieurin und hat bei der NASA gekündigt, weil sich deren Wünsche nicht mit Sonyas Überzeugungen gedeckt haben. Seitdem steckt sie in großen Schwierigkeiten. Deshalb bauen ihre lebhaften und intelligenten Kinder einen Sender um Aliens zu kontaktieren. Das klappt besser als gedacht, denn plötzlich steht Kilak Hanada im heimische Garten. Ein großer Kriegsherr des Fasad Cluster. 

Er will Sonya helfen. Doch dann gerät alles ein wenig aus den Fugen und Sonya muss entscheiden ob sie bleiben will und noch mehr unlösbare Probleme vor sich haben möchte. Oder ob sie Kilak begleitet, dann aber als die Frau des Außerirdischen. 

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://Claudis-gedankenwelt.de/fasad-cluster-1-kilak-cara-de-winter-rezension/

Die Wandler 1 – Der Kuss des Wandlers ~ Lena Klassen [Rezension]

Ein Volk aus einer anderen Welt.
Ein dunkles Wesen mit unvorstellbarer Macht.
Und eine junge Geigerin, die kein Wunderkind ist – oder vielleicht doch?

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://Claudis-gedankenwelt.de/die-wandler-1-der-kuss-des-wandlers-lena-klassen-rezension/

Sturmwächter: Das Geheimnis von Arranmore ~ Catherine Doyle [Rezension]

Arranmore ist eine irische Insel. Hier ist alles voller Magie, wie der 11 jährige Fionn Boyle und seine Schwester Tara bald erfahren werden. Dabei wollten sie doch nur die Ferien bei ihrem Großvater verbringen. Doch Fionn erfährt, dass er genau wie seine Ahnen ein Sturmwächter ist.

Als ein heftiger Sturm aufzuziehen scheint, droht die in de Tiefen der Insel verbannte Zauberin zu erwachen. Wird Fionn diesem Kampf gewachsen sein?

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://Claudis-gedankenwelt.de/sturmwaechter-das-geheimnis-von-arranmore-catherine-doyle-rezension/

Silberschwingen 2 – Rebellin der Nacht ~ Emily Bold [Rezension]

  Gebundene Ausgabe: 384 Seiten Verlag: Planet! in der Thienemann-Esslinger Verlag GmbH Erscheinungstermin: 14.07.2018 ISBN: 978-3522505789 empfohlenes Alter: ab 13 Jahre Preis: 16,00 € / eBook: 12,99 € Finde mich auf Amazon!

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://Claudis-gedankenwelt.de/silberschwingen-2-rebellin-der-nacht-emily-bold-rezension/

Killing Passion 1 – Angus ~ Melanie Reichert [Rezension]

Angus gehört als ältester Sohn des McKenna-Clans nicht nur einer Whiskey-Dynastie an, sondern auch einer der einflussreichsten Familie New Clovertons. Er hat nicht nur ein FAible für schöne Frauen und Waffen, sondern kann auch einem Pecan-Pie nie widerstehen. Doch dann begegnet er der Pathologin Teagan und spürt zum ersten Mal wie es ist, nicht alles haben zu können. Doch die Anziehung, die sie auf ihn ausübt, lenkt ihn ab. Dann gerät Teagan zwischen die Fronten einer schon lange bestehenden Familienfehde und Angus muss sich zwischen Herz und Verstand entscheiden.

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://Claudis-gedankenwelt.de/killing-passion-1-angus-melanie-reichert-rezension/

The Belles 1 – Schönheit regiert ~ Dhonielle Clayton [Rezension]

In Orléans  wird die Welt von der Häßlichkeit bestimmt. Nur die Belles sind in der Lage Schönheit zu verleihen. Camelia möchte allen zeigen, dass sie die beste ist und als stärkste Belle an den Königshof gehört. Doch schon bald merkt sie, dass ihre Fähigkeiten viel gefährlicher sind als sie je geahnt hat. Sie muss sich entscheiden. Soll sie sich fügen oder soll sie rebellieren um die Welt zu verändern? Das Schicksal der Belles und ganz Orléans  liegt plötzlich in ihren Händen…..

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://Claudis-gedankenwelt.de/the-belles-1-schoenheit-regiert-dhonielle-clayton-rezension/

Die Elite 1 – Spark ~ Vivien Summer [Rezension]

Malia ist 17 Jahre alt und gehört plötzlich zur Elite. Menschen mit besonders hohem Rang und besonderen Fähigkeiten. Doch das möchte sie gar nicht. Und noch weniger möchte sie von Christopher Collins ausgebildet werden. Denn er ist nicht nur der Schwarm aller Mädchen. Auch Malia ist heimlich in ihn verliebt. Doch das bleibt nicht die einzige Komplikation in dieser Situation für Malia .

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://Claudis-gedankenwelt.de/die-elite-1-spark-vivien-summer-rezension/

Mathilda ~ Oliver Pätzold [Rezension]

Die achtzehnjährige Emma reist nach einem Streit mit ihrem Vater von Bremen in die Österreichischen Berge. Währenddessen schlägt der Versuch fehlt, den Asteroiden “Mathilda” so abzulenken, dass er nicht die Erde treffen wird. Der Einschlag löst eine katastrophale Kettenreaktion aus. Ein Tsunami rast über große Teile Europas un des gibt zahlreiche Erdbeben. Achim muss erkennen, dass ihn die Suche nach Emma durch eine Welt führt, die nichts mehr mit seiner gewohnten Welt gemeinsam hat. Und auch Emma muss erkennen, dass jeder Tag ein Kampf auf Leben und Tod ist.

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://Claudis-gedankenwelt.de/mathilda-oliver-paetzold-rezension/

Ältere Beiträge «

» Neuere Beiträge