Kategorienarchiv: Rezensionen

Ben. Mein erster Tag mit Herrn Sowa ~ Oliver Scherz [Rezension]

Liebevolle Vorlesegeschichte über einen Jungen und sein erstes eigenes Haustier.
Eine Schildkröte als Haustier? Viel lieber hätte Ben ein Meerschweinchen zum Streicheln. Aber dann kommt alles ganz anders. Ben lernt die Schildkröte Herr Sowa kennen, mit der man Geheimnisse teilen kann wie mit niemandem sonst. Es ist der Anfang einer großen Freundschaft und das erste Abenteuer von vielen, die die beiden zusammen erleben werden …

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://Claudis-gedankenwelt.de/ben-mein-erster-tag-mit-herrn-sowa-oliver-scherz-rezension/

Tess-Carlisle 1 – Jägerseele ~ Nicole Schuhmacher [Rezension]

Na? Lust auf ein Abenteuer?
Mein Name ist Tess Carlisle und diese Geschichte erzählt von meinem verrückten Leben als Kautionsdetektivin im guten alten und magischen New Orleans. Puh, mein Alltag ist nicht immer einfach. Versteht mich nicht falsch, ich liebe diese Stadt! Aber meine tägliche Routine besteht leider allzu oft aus unschönen Begegnungen mit stinkenden Trollen, pöbelnden Kleinganoven und unkooperativen Nymphen. Von unheimlichen Voodoo-Shop-Besitzern und ständig Streiche spielenden Mitbewohnern will ich erst gar nicht anfangen. Und oh, die nächste Miete ist auch schon wieder fällig.
Da kommt ein gut bezahlter Auftrag für diesen reichen Schnösel … also den selbst ernannten Wohltäter der Stadt … doch gerade recht, oder? Hätte ich doch nur vorher gewusst, dass ein unerwartetes Ereignis plötzlich das nächste jagt und irgendwann auch vom Ende der Welt die Rede sein wird. Aber schließlich zeigt sich mir einmal mehr, wie wichtig es ist, Freunde zu haben. Auch wenn diese nicht immer menschlich sind.

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://Claudis-gedankenwelt.de/tess-carlisle-1-jaegerseele-nicole-schuhmacher-rezension/

Beastmode 1 – Es beginnt ~ Rainer Wekwerth [Rezension]

Sie sind die letzte Hoffnung der Menschheit: Damon Grey, ein unheimlich gutaussehender, 200 Jahre alter Dämon. Amanda Nichols, die von sich behauptet, eine Göttin aus Ägypten zu sein. Wilbur Night, der für fünf Sekunden die Zeit anhalten kann. Malcom Floyd, ein unverwundbarer Junge. Und Cyborg Jenny Doe, halb Mensch, halb Maschine. Ihre Aufgabe: Sie müssen herausfinden, was es mit einem mysteriösen Energiefeld auf sich hat, das im Pazifischen Ozean entdeckt wurde. Die Wissenschaft vermutet dahinter ein Portal, das in andere Dimensionen führen kann. Doch bis jetzt ist niemand aus diesen fremden Welten je zurückgekehrt…

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://Claudis-gedankenwelt.de/beastmode-1-es-beginnt-rainer-wekwerth-rezension/

Soul Systems 5 – Bekämpfe, was dich zerstört ~ Vivien Summer [Rezension]

Ella hat den Angriff auf sie zwar überlebt, sitzt jedoch genau wie River und die anderen im Gefängnis. In diesem machen sie die Bekanntschaft eines Mitgefangenen, der behauptet der wahre König zu sein. Bald wird deutlich, dass er über prekäre Informationen von SoulSystems und Rivers Vergangenheit verfügt. Währenddessen macht sich Max mit einer kleinen Gruppe auf den Weg, um seine Freunde zu retten. Doch die Zeit drängt, da der vermeintliche König und die neuen Häftlinge auf den Mars gebracht werden sollen. Während auf diesem Planeten Aufstände beginnen, versuchen die Rebellen auf der Erde Verbündete zu sammeln. Der finale Krieg beginnt…

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://Claudis-gedankenwelt.de/soul-systems-5-bekaempfe-was-dich-zerstoert-vivien-summer-rezension/

Kommissar Pfote 3 – Schnüffel-Einsatz auf dem Schulhof ~ Katja Reider

WUFF! Hier bellt die Polizei! Mein Name ist Pepper und ich werde auch Kommissar Pfote genannt, denn ich löse jeden Fall. PFOTE DRAUF!

Hier riecht doch was faul! Pepper hilft mit Herrchen Paul bei der Fahrrad-Prüfung an der Schule. Als die Kinder ihre Räder vorzeigen sollen, stellt Matteo, Sohn eines berühmten Rad-Profis, fest, dass seins weg ist! Wurde das teure Fahrrad etwa gestohlen? Oder steckt etwas ganz anderes dahinter? Jetzt ist eine gute Spürnase gefragt …

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://Claudis-gedankenwelt.de/kommissar-pfote-3-schnueffel-einsatz-auf-dem-schulhof-katja-reider/

Liverpool 1 – A Reason to Stay ~ Jennifer Benkau [Rezension]

Irgendwo ankommen, nicht mehr weglaufen und vor allem: nie wieder in ihrem alten Auto schlafen. Nichts wünscht sich Sibyl, genannt Billy, mehr, als endlich ein Zuhause zu finden. Was sie gar nicht braucht, ist noch mehr Chaos in ihrem Leben – bis sie Cedric buchstäblich in die Arme läuft. Mit dem schiefen Lächeln, dem trockenen Humor und der entwaffnenden Ehrlichkeit berührt er etwas in Billy, das sie verloren glaubte. Doch die Gerüchte, die man auf dem Liverpooler Uni-Campus über ihn erzählt, entsprechen der Wahrheit: Cedric verbringt nie mehr als eine Nacht mit einer Frau. Als Billy den Grund erfährt, weiß sie, dass sie sich von ihm und seiner Dunkelheit fernhalten sollte. Nicht nur zu ihrem Schutz, sondern auch zu seinem …

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://Claudis-gedankenwelt.de/liverpool-1-a-reason-to-stay-jennifer-benkau-rezension/

Der Herzog von Strathmore 4 – Meine Liebe, der Gentleman und Spion ~ Sasha Cottman [Rezension]

Die Welt des ehemaligen Spions William Saunders steht Kopf, als er eines harmlosen Tages die Missionarin Hattie Wright aus dem tiefblauen Wasser vor der Küste Gibraltars zieht.
Die Umstände verschwören sich gegen sie, und sie sehen sich gezwungen, auf der Schiffsreise zurück nach London eine beengte Kabine zu teilen, wo Verlangen und Leidenschaft unvermeidlich zwischen ihnen aufflammen. Harriet sieht die Zeit mit Will als eine kurze Affäre, bevor sie sich wieder ihrer Arbeit mit den Armen und Benachteiligten in den Slums von London widmen wird.
Will allerdings hält es für eine Frage der Ehre, ihr die Ehe anzutragen und sie zurückzuführen in ein Leben von Wohlstand und Privilegien, wie sie es einst kannte. Obwohl ihr Herz ihm nur zu gern gehören möchte, ist Hattie fest entschlossen, mit ihrer wichtigen Arbeit fortzufahren. Sie lehnt seinen Antrag ab.
Doch im Zuge dieser Arbeit macht Hattie sich mächtige Feinde in den kriminellen Banden, die in den Armenvierteln das Sagen haben, und es gibt jene, die ihren Tod wünschen. Als Hattie entführt wird, muss Will sich schließlich seiner eigenen Vergangenheit stellen, um die Frau retten zu können, die er liebt.

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://Claudis-gedankenwelt.de/der-herzog-von-strathmore-4-meine-liebe-der-gentleman-und-spion-sasha-cottman-rezension/

Soul Systems 4 – Fühle, was in dir brennt ~ Vivien Summer [Rezension]

Ella steht vor einer unlösbaren Herausforderung: Wie soll es ihr gelingen, in das bestgeschützte Gebäude, die Zentrale von SoulSystems Inc., einzubrechen, um den Mann zu retten, den sie liebt? Gemeinsam mit der Hilfe ihres Freundes Max muss sie es schaffen, die besondere Kraft in ihrem Inneren zu kontrollieren, die zum Schlüssel ihrer aller Rettung werden könnte. Doch was Ella nicht ahnt, ist, dass River in seiner Gefangenschaft auf etwas gestoßen ist, das ihre Beziehung zu ihm in echte Gefahr bringt: seine Vergangenheit.

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://Claudis-gedankenwelt.de/soul-systems-4-fuehle-was-in-dir-brennt-vivien-summer-rezension/

Fritz und Frieda: Ein Frischling kommt selten allein ~ Anna Böhm [Rezension]

Hilfst du mir nach Hause? Fritz Frischling macht mit seinen Eltern und kleinen Geschwistern einen Ausflug in den Wald. Als er kurz abgelenkt ist, sind Mama und Papa plötzlich weg und Fritz hat sich verlaufen! Zum Glück trifft er Fuchsmädchen Frieda, die ihm helfen will. Nur leider verletzt sich Frieda beim Ausschau halten am Bein. Aber zusammen schaffen die beiden es bestimmt, die Wildschwein-Familie wieder zu finden. Oder?

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://Claudis-gedankenwelt.de/fritz-und-frieda-ein-frischling-kommt-selten-allein-anna-boehm-rezension/

Trudi traut sich! ~ Katja Reider [Rezension]

Eigentlich ist Trudi eine ganz normale Kuh. Vielleicht ist sie ein klitzekleines bisschen größer als andere Kühe. Möglicherweise sogar ziemlich groß. Deswegen glauben auch alle, dass Trudi vor nichts auf der Welt Angst hat … Ach, es muss herrlich sein, wenn man so mutig und stark ist, schwärmen ihre Freunde, und ahnen nicht, dass Trudi in Wahrheit vor allem Angst hat: vor Gewitter und im Finsterwald, beim Versteckspielen und sogar vor Fliegen. Das ist doch wirklich peinlich – oder etwa nicht …?

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://Claudis-gedankenwelt.de/trudi-traut-sich-katja-reider-rezension/

Ältere Beiträge «

» Neuere Beiträge