Gemeinsam Lesen # 114

 

Willkommen zum Gemeinsam Lesen :-)Eine gemeinsame Aktion von Weltenwanderer und Schlunzen-Bücher, ins Leben gerufen von Asaviels Bücher-Allerlei

 

1. WelcheDas Palais Reichenbachs Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?

 

Ich lese gerade “Das Palais Reichenbach” von Josephine Winter und bin bei 80 %, was in etwa Seite 252 entspricht.

 

2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?

“Guten Abend, junger Mann”, flötete Anita, den Picknickkorb am Arm, als Martin die Tür öffnete.

 

3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden?

Die Überschneidungen zwischen diesen drei Büchern sind absolut genial. Man kann zwar alle auch unabhängig lesen, aber man begegnet einigen Protagonisten aus den anderen beiden Büchern ” Champagner, Charleston und Chiffon” und ” die Rote Burg”. Die Überschneidungen sind jeweils mit einer kleinen Leseprobe aus dem entsprechenden Buch versehen und man kann im eBook direkt zu der Leseprobe springen um dann anschließend wieder dort weiterzulesen wo man war. Die Umsetzung ist absolut gelungen und es ist mal etwas richtig innovatives.

 

4. Ist euch schon mal eine Art Missgeschick mit eurem Buch passiert, wie z.B. beim Baden ins Wasser gefallen, ein Getränk über das Buch gekippt oder vielleicht sogar mal “verlegt” und nicht mehr wieder gefunden?

Leider ist mir das auch schon passiert. Ich hatte das Buch in der Tasche und mir ist mein Getränk ausgelaufen. Klar war es nicht mal mein eigenes, sondern ein geliehenes Buch, auf die ich immer noch mehr aufpasse als auf die eigenen. Ich habe das Buch natürlich ersetzt (war zum Glück kein signiertes), aber ärgerlich war es natürlich dennoch. Verlegt habe ich bisher noch kein Buch. Höchstens ausgeliehen und nicht wiederbekommen, aber das ist schon Jahre her und seitdem bekommt nicht mehr jeder Bücher von mir ausgeliehen, sondern nur noch 2 Freundinnen, auf die ich mich in diesem Punkt voll verlassen kann 😉

 

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://claudis-gedankenwelt.de/gemeinsam-lesen-114/

1 Kommentar

  1. Aleshanee

    Hi Claudi!

    Dein Buch sagt mir leider gar nichts, ich wünsche dir aber noch viel Spaß beim Fertig lesen! 🙂

    Mir selber ist das mit Büchern zum Glück noch nicht passiert, aber ein Buch, dass ich meiner Freundin geliehen hatte, ist ihr in die Badewanne gefallen. Aber sie hats mir natürlich ersetzt ♥

    Liebste Grüße, Aleshanee

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>