Gemeinsam Lesen # 110

 

Willkommen zum Gemeinsam Lesen :-)Eine gemeinsame Aktion von Weltenwanderer und Schlunzen-Bücher, ins Leben gerufen von Asaviels Bücher-Allerlei


 

1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?

das unendliche Meer

Ich lese gerade „Das unendliche Meer“ von Rick Yancey, die Fortsetzung von „Die 5. Welle“ und bin auf Seite 196.

 

 

 

 

 

 

 

2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?

 

Er kippte nach vorn, sein Gewehr entlud sich, und dann hörte ich abermals die Treppenhaustür aufgehen und Ben schreien:“ Keine Bewegung!“

 

3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden?

Ich habe ein paar Kapitel gebraucht  bis ich wieder drin war, weil es doch recht viele Protagonisten sind und meist aus wechselnden Perspektiven berichtet wird, aber nachdem ich mich orientiert hatte, kann ichs nun kaum wieder weglegen. Bin gespannt wie es weitergeht 🙂

 

4. Wie steht ihr zu Seiten in denen Blogger Rezensionsexemplare anfragen können? Seid ihr selber auf solchen Seiten angemeldet? (bloggdeinbuch, das bloggerportal von Randomhouse, etc.)

 

Ich mag diese Seiten ja gerne. Man sieht ob man das Buch bekommt oder eben nicht und ich denke es ist einfacher für die Verlagsmitarbeiter. Man kann aber dennoch jederzeit eine eMail an die Mitarbeiter senden, wenn man eine Frage hat und diese werden natürlich trotz des Portals beantwortet 😉 Ich selbst bin auf recht vielen Portalen angemeldet, aber das heißt natürlich nicht, dass ich ständig anfrage. Ich bin bei bloggdeinBuch, bei Randomhouse und auch bei frei zugänglichen Plattformen wie: was liest du und lovelybooks wo ja auch regelmäßig Leserunden stattfinden. Und bei den offenen Portalen kann man auch immer mit dem eigenen Buch einsteigen 🙂 Zusammen lesen und diskutieren macht nämlich auch sehr viel Spaß.

 

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://claudis-gedankenwelt.de/gemeinsam-lesen-110/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>