Ein Tag und zwei Leben 1-3 ~ Adriana Popescu [Rezension]

 

Hörbuch-Download
Spieldauer: gesamt 185 Minuten
Verlag: Hörbuchmanufaktur Berlin
Erzähler: Stefanie Schultheiß und Christian Trabert
Preis: Teil 1 und 2 je 2,75 Euro / Teil 3: 4,61 Euro
Finde mich auf Amazon!

 

Spieldauer: Teil 1 ~ 52 Minuten (29.01.2015)
Teil 2 ~ 56 Minuten (06.07.2015)
Teil 3 ~ 77 Minuten (06.01.2016)

 

Inhalt:

Dies ist die Geschichte von Damian und Lea, die beste Freunde sind. Ihre Freundschaft und Beziehung sowie tägliche Dramen stehen dabei im Vordergrund. Kann so eine Freundschaft funktionieren? Ist es doch Liebe?

Rezension:

Lea und Damian haben beide Beziehungen und lieben oder leiden gemeinsam. Als beste Freunde sind sie stets für den anderen da. Doch irgendwie scheint da ab und zu auch mehr zwischen ihnen zu sein. Doch das kann sich nicht entfalten aus verschiedenen Gründen. Immer passiert etwas oder es kommt was dazwischen. So sind die beiden zwar stets zusammen, aber eben doch getrennt.

Ich werde nun zur Handlung gar nicht mehr so viel sagen, weil ich euch nicht spoilern möchte, aber es passiert schone einiges im Leben der beiden und das stellt die Freundschaft auf eine harte Probe.

Die Sprecher sind sehr authentisch und mir hat es gut gefallen, dass die Sichtweisen von einem Mann und einer Frau gesprochen werden, weil das Ganze so mehr Tiefe bekommt.

Als ehemalige Drehbuchautorin wollte Adriana Popescu schon lange eine Serie schreiben über zwei Menschen und deren Höhen und Tiefen miteinander. Dies ist hier voll gelungen. Ich liebe beide Protagonisten und musste die Hörbücher direkt nacheinander hören. Es gibt ein breites Spektrum an Emotionen welches die Protagonisten durchlaufen und man kann gar nicht anders als mitzufühlen.

Der Spannungsbogen ist dabei von Episode 1 bis Episode 3 vorhanden und jeder der Teil 1 bis 3 kennt wird gespannt auf die Fortsetzung warten.

Die Autorin versteht es den Hörer mit jeder Episode mehr zu fesseln und ich war einfach völlig begeistert von Damian und Lea. Auch der Handlungsort wird so gut dargestellt, dass man quasi den Weg zusammen mit den beiden geht in Gedanken.

Die drei einzelnen Abschnitte sind in sich geschlossen und lassen natürlich noch Spielraum für eine Fortsetzung, aber funktionieren auch prima als Einzel-Episode.

Fazit:

Eine grandios gelungene Hörbuch-Serie, die ich allen empfehlen kann, die gerne Geschichten über die Liebe und die Wirren des Alltags mögen.

Ich vergebe hier: ★★★★★

 

 

 

 

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://claudis-gedankenwelt.de/ein-tag-und-zwei-leben-1-3-adriana-popescu-rezension/

4 Kommentare

Zum Kommentar-Formular springen

  1. Jacquy

    Das klingt wirklich gut. Ich habe vor ein paar Tagen erst ein Buch der Autorin gelesen, was mir super gefallen hat und jetzt möchte ich unbedingt mehr von ihr lesen. Hörbücher höre ich eigentlich eher wenig, aber ich pack es mal auf meine Merkliste 🙂
    Schöne Rezension!

    1. Claudi

      Hallo 🙂
      Freut mich sehr, dass dir meine Rezension gefällt 🙂 Dankeschön <3
      Welches Buch von Adriana hast du denn gelesen?
      Liebe Grüße
      Claudi

      1. Jacquy

        “Ein Sommer und vier Tage” 🙂

        1. Tobias

          Oh wie schön 🙂 *hach* Paula und Lewis….

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>