Dark Elements 3 – Sehnsuchtsvolle Berührung ~ Jennifer L. Armentrout [Rezension]

 

gebundene Ausgabe: 304 Seiten
Verlag: HarperCollins
Erscheinungstermin: 15. August 2016
ISBN: 978-3959670203
empfohlenes Alter: 12 – 16 Jahre
Originaltitel: Every Last Breath (Dark Elements 3)
Übersetzer: Ralph Sander
Preis: 16,90 Euro / eBook: 14,99 Euro
Kauf mich!

Die Dark Elements-Reihe im Überblick:

0,5 Bittersüße Tränen (10.08.2014)
1. Steinerne Schwingen (10.09.2015)
2. Eiskalte Sehnsucht ( 10.02.2016)
3. Sehnsuchtsvolle Berührung (10.08.2016)

Inhalt:

Layla weiß nicht mehr wo ihr der Kopf steht. Der Dämonenprinz Roth zieht sie unwiderstehlich an, doch auch der Wächter Zayne spielt eine große Rolle in ihrem Leben, denn er ist ihre große Jugendliebe. Doch währen Layla noch mit sich ringt droht der Lilin alles zu vernichten was ihr wichtig ist. Und so muss Layla sich in einen Kampf stürzen, den sie unmöglich allein gewinnen kann.

Rezension:

Endlich geht es mit Layla, Zayne und Roth weiter. Nach den Enthüllungen in Band 2 konnte ich das Finale auch wirklich kaum erwarten. Die Welt, die hier geschaffen wurde hat mich so sehr in ihren Bann gezogen, dass ich obwohl Band 2 schon eine Weile zurücklag, direkt wieder in die Handlung hinein gefunden habe.

Es schließt nahtlos am zweiten Band an und es gibt ein paar wenige Rückblicke, die alles in meinen Gedanken wieder direkt haben aufleben lassen.

Layla ist immer noch hin und her gerissen zwischen ihren beiden Lieben. Und auch Zayne und Roth wollen jeder Layla an ihrer Seite haben. Der Weg bis zur endgültigen Entscheidung ist auch wie in den Vorgängern bereits wieder ein Auf und Ab der Gefühle und es bleibt spannend wie sich Layla nun entscheidet.

Natürlich tauchen auch viele Protagonisten aus den ersten Bänden wieder auf und Roth und seine Hausgeister sorgen für ordentlich Wirbel.

Neben der Liebesgeschichte erwartet den Leser aber auch wieder jede menge Action und entfesselte Dämonen. Denn im dritten und finalen Band geht es wieder hoch her und es bleibt kaum Zeit zum Luft holen.

Der Schreibstil von Jennifer L. Armentrout ist fesselnd und sie schafft es alles bildlich vor Augen zu führen und den Leser völlig an ihr  Buch zu fesseln. Dazu kommen jede Menge Ereignisse, die der Handlung immer wieder neuen Schwung geben und ich habe mich öfter gefragt wohin das noch führen soll.

Das Finale ist gut abgerundet und es werden alle offenen Fäden geklärt. Da ich keine offenen Enden mag ist auch dies ein großer Pluspunkt für mich.

Fazit:

Die Dark Elements Trilogie hat mich vom ersten bis zum letzten Band super unterhalten und gefesselt. Definitiv eine meiner Lieblings-Reihen. Und auch Band 3 muss hier nicht zurückstehen. Wer gerne Romantik Fantasy mit Gargoyles lesen möchte, der wird an dieser Reihe nicht vorbei kommen.

Ich vergebe hier: ★★★★★

 

 

 

 

 

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://claudis-gedankenwelt.de/dark-elements-3-sehnsuchtsvolle-beruehrung-jennifer-l-armentrout-rezension/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>